Stefanie Samida
Die archäologische Entdeckung als Medienereignis
Heinrich Schliemann und seine Ausgrabungen im öffentlichen Diskurs, 1870–1890

Als Heinrich Schliemann im Jahr 1873 den von ihm als „Schatz des Priamos“ titulierten Hortfund entdeckte, erlangte er – quasi aus dem Nichts heraus – nicht nur in Deutschland, sondern weltweit große Berühmtheit. Einem archäologischen Laien, so schien es, war geglückt, was bis dahin keinem Gelehrten gelungen war: Schliemann hatte das mythische Troia Homers lokalisiert.

Katharina SartoryAnja JungermannMaike HoeftWilfried Bos

Kommunales Übergangsmanagement in der Praxis

Wie Kommunen und Schulen Übergänge gemeinsam gestalten können

2018,  Netzwerke im Bildungsbereich - Praxis,  Band 1,  96  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-3770-8

Lena Haselmann

Agathe Backer Grøndahl – von Norwegen nach Berlin

Professionelle Musikausbildung im 19. Jahrhundert

2018,  Internationale Hochschulschriften,  Band 641,  244  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3707-4

Herbert OberbeckSusanne Kundolf (Hrsg.)

Mobiles Lernen für morgen

Berufsbegleitende, wissenschaftliche Aus- und Weiterbildung für die Ingenieurwissenschaften

2018,  240  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3742-5

Moti Mathiebe

Wortschatz und Schreibkompetenz

Bildungssprachliche Mittel in Schülertexten der Sekundarstufe I

2018,  Sprachliche Bildung – Studien,  Band 1,  244  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3811-8

Anna-Katharina Hanisch

Kognitive Aktivierung im Rechtschreibunterricht

Eine Interventionsstudie in der Grundschule

2018,  Internationale Hochschulschriften,  Band 648,  402  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3799-9

Emmanuela E. Meiwes

Sprache und Tourismus

Eine Analyse deutschsprachiger Hotelwebseiten für den interkulturellen DaF-Unterricht

2018,  Interkulturelle Perspektiven in der Sprachwissenschaft und ihrer Didaktik,  Band 7,  112  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-3802-6

Ulrike A. Kaunzner (Hrsg.)

Bild und Sprache

Impulse für den DaF-Unterricht

2018,  Interkulturelle Perspektiven in der Sprachwissenschaft und ihrer Didaktik,  Band 6,  162  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3584-1

Benjamin JörissenLisa UnterbergLeopold KlepackiJuliane EngelVictoria FlascheTanja Klepacki (Hrsg.)

Spectra of Transformation

Arts Education Research and Cultural Dynamics

2018,  Erlanger Beiträge zur Pädagogik,  Band 17,  168  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-3713-5

Brigitta Barandun

Wie Begeisterung sich zeigt

Eine empirische Studie zum Enthusiasmus der Lehrkraft im Instrumental- und Gesangsunterricht

2018,  Internationale Hochschulschriften,  Band 645,  272  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3767-8

Tilman KastenElisabeth Fendl (Hrsg.)

Heimatzeitschriften

Funktionen, Netzwerke, Quellenwert

2017,  Schriftenreihe des Instituts für Volkskunde der Deutschen des östlichen Europa,  Band 18,  336  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3774-6

Helge FischerThomas Köhler (Hrsg.)

Postgraduale Bildung mit digitalen Medien

Problemlagen und Handlungsansätze aus Sicht der Beteiligten

2018,  Medien in der Wissenschaft,  Band 73,  188  Seiten,  broschiert,  32,90 €,  ISBN 978-3-8309-3788-3

Johannes Moser (Hrsg.)

Themen und Tendenzen der deutschen und
japanischen Volkskunde im Austausch

2018,  Münchner Beiträge zur Volkskunde,  Band 46,  416  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3692-3

Katja Adl-Amini

Tutorielles Lernen im naturwissenschaftlichen Sachunterricht der Grundschule

Umsetzung und Wirkung

2018,  Empirische Erziehungswissenschaft,  Band 66,  244  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3761-6

Stefanie Samida

Die archäologische Entdeckung als Medienereignis

Heinrich Schliemann und seine Ausgrabungen im öffentlichen Diskurs, 1870–1890

2018,  Edition Historische Kulturwissenschaften,  Band 3,  336  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3789-0

Eva König-Werner

Kolonialismus und die Erfahrungen des jungen Java-Chinesen Tan Tjwan Hie

Ein postkolonialer Beitrag zur Erinnerungskultur

2018,  Internationale Hochschulschriften,  Band 646,  324  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3748-7

Stephan SchlüterThassilo PolcikJan Thumann (Hrsg.)

Philosophie und Pädagogik der Zukunft

Ludwig und Friedrich Feuerbach im Dialog

2018,  Internationale Feuerbachforschung,  Band 7,  264  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3779-1

Aníbal ArreguiGesa MackenthunStephanie Wodianka (Hrsg.)
With the editorial assistance of Lisann Wassermann

DEcolonial Heritage

Natures, Cultures, and the Asymmetries of Memory

2018,  Cultural Encounters and the Discourses of Scholarship,  Band 10,  278  Seiten,  paperback,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3790-6

Marietta HorsterDoria NicolaouSabine Rogge (Hrsg.)

Church Building in Cyprus (Fourth to Seventh Centuries)

A Mirror of Intercultural Contacts in the Eastern Mediterranean

2018,  Schriften des Instituts für Interdisziplinäre Zypern-Studien,  Band 12,  300  Seiten,  paperback,  with numerous coloured illustrations,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3791-3

Katja Ninnemann

Innovationsprozesse und Potentiale der Lernraumgestaltung an Hochschulen

Die Bedeutung des dritten Pädagogen bei der Umsetzung des "Shift from Teaching to Learning"

2018,  Internationale Hochschulschriften,  Band 640,  314  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3698-5

Bettina BannaschEva Matthes (Hrsg.)

Kinder- und Jugendliteratur

Historische, erzähl- und medientheoretische, pädagogische und therapeutische Perspektiven

2018,  260  Seiten,  broschiert,  mit zahlreichen, meist farbigen Abbildungen,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3822-4

Ulrich Theobald

Überfachliche Kompetenzen im Sportunterricht

Governance von Lerninhalten am Beispiel der Bildungsplanreform 2016 in Baden-Württemberg

2018,  New Frontiers in Comparative Education,  Band 3,  212  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3760-9

Simon Dörr

Lehrer- und Schülersprache im Englischunterricht der bayerischen Mittelschule

2018,  Münchener Arbeiten zur Fremdsprachen-Forschung,  Band 37,  434  Seiten,  broschiert,  49,90 €,  ISBN 978-3-8309-3715-9

Friedrich SchweitzerGolde WissnerAnnette BohnerRebecca NowackMatthias GronoverReinhold Boschki

Jugend – Glaube – Religion

Eine Repräsentativstudie zu Jugendlichen im Religions- und Ethikunterricht

2018,  Glaube – Wertebildung – Interreligiosität,  Band 13,  284  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-3776-0

Daniela HolzerBettina DausienPeter SchlöglKurt Schmid (Hrsg.)

Forschungsinseln

Beobachtungen aus der österreichischen Erwachsenenbildungsforschung

2018,  Beiträge zur Bildungsforschung,  Band 3,  204  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3780-7

Georg Hans Neuweg

Distanz und Einlassung

Gesammelte Schriften zur Lehrerbildung

2018,  284  Seiten,  broschiert,  37,90 €,  ISBN 978-3-8309-3784-5

Christian FischerPaul Platzbecker (Hrsg.)

Auf den Lehrer kommt es an?!

Unterstützung für professionelles Handeln angesichts aktueller Herausforderungen

2018,  Münstersche Gespräche zur Pädagogik,  Band 34,  172  Seiten,  broschiert,  16,90 €,  ISBN 978-3-8309-3793-7

Ulrich RiegelEva-Maria LevenDaniel Fleming (Hrsg.)

Religious Experience and Experiencing Religion in Religious Education

2018,  Research on Religious and Spiritual Education,  Band 11,  228  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3795-1

Helen Hahmann

Wir singen nicht, wir sind die Jodler

Ethnologische Perspektiven auf das Jodeln im Harz

2018,  Internationale Hochschulschriften,  Band 647,  188  Seiten,  Klappenbroschur,  mit zahlreichen Abbildungen,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3672-5

Diana Miryong Natermann

Pursuing Whiteness in the Colonies

Private Memories from the Congo Freestate and German East Africa (1884–1914)

2018,  Historische Belgienforschung,  Band 3,  270  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3690-9

Natalie Pape

Literalität als milieuspezifische Praxis

Eine qualitative Untersuchung aus einer Habitus- und Milieuperspektive zu Teilnehmenden an Alphabetisierungskursen

2018,  Alphabetisierung und Grundbildung,  Band 13,  214  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3768-5

Sabine Schmölzer-EibingerBora BushatiChristopher EbnerLisa Niederdorfer (Hrsg.)

Wissenschaftliches Schreiben lehren und lernen

Diagnose und Förderung wissenschaftlicher Textkompetenz in Schule und Universität

2018,  264  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3769-2

Kristof De WitteOliver HolzLotte Geunis (Hrsg.)

Somewhere over the rainbow

Discussions on homosexuality in education across Europe

2018,  168  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3747-0

Beate Schmuck
Unter Mitarbeit von Anna Lena PickhardtAlicia JägerMatthias Zahlten

Oneway Runway – Paper Dresses zwischen Marketing und Mode

2018,  344  Seiten,  hardcover,  mit zahlreichen, meist farbigen Abbildungen,  49,90 €,  ISBN 978-3-8309-3808-8

Gülşah Mavruk

Microteaching in der universitären Lehrerausbildung

Rekonstruktionen studentischer Erfahrungsräume im Berufsfeldpraktikum im Bereich Deutsch als Zweitsprache

2018,  Mehrsprachigkeit / Multilingualism,  Band 45,  328  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3653-4

Sigmund KvamIlaria MeloniAnastasia ParianouJürgen F. SchoppKåre Solfjeld (Hrsg.)

Spielräume der Translation

Dolmetschen und Übersetzen in Theorie und Praxis

2018,  332  Seiten,  broschiert,  44,90 €,  ISBN 978-3-8309-3786-9

Sebastian BischoffChristoph JahrTatjana MrowkaJens Thiel (Hrsg.)

„Belgium is a beautiful city“?

Resultate und Perspektiven der Historischen Belgienforschung

2018,  Historische Belgienforschung,  Band 5,  248  Seiten,  broschiert,  mit einigen farbigen Abbildungen,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3777-7

Nele McElvanyFranziska SchwabeWilfried BosHeinz Günter Holtappels (Hrsg.)

Digitalisierung in der schulischen Bildung

Chancen und Herausforderungen

2018,  IFS-Bildungsdialoge,  Band 2,  120  Seiten,  broschiert,  27,90 €,  ISBN 978-3-8309-3757-9

Detlef BuschfeldMaria Cleef (Hrsg.)

Vielfalt des Lernens im Rahmen berufsbezogener Standards

2018,  Beiträge zur Schulentwicklung,  250  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3773-9

Nele McElvanyWilfried BosHeinz Günter HoltappelsJohannes HasselhornAnnika Ohle-Peters (Hrsg.)

Bedingungen erfolgreicher Bildungsverläufe in gesellschaftlicher Heterogenität

Interdisziplinäre Forschungsbefunde und Perspektiven für Theorie und Praxis

2018,  Dortmunder Symposium der Empirischen Bildungsforschung,  Band 3,  168  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3778-4

Kerstin DrosselBirgit Eickelmann (Hrsg.)

Does ‚What works‘ work?
Bildungspolitik, Bildungsadministration und Bildungsforschung im Dialog

2018,  344  Seiten,  broschiert,  37,90 €,  ISBN 978-3-8309-3783-8

Gerda HagenauerTina Hascher (Hrsg.)

Emotionen und Emotionsregulation in Schule und Hochschule

2018,  350  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3756-2

Isabell van AckerenMichael KerresSandrina Heinrich (Hrsg.)

Flexibles Lernen mit digitalen Medien ermöglichen

Strategische Verankerung und Erprobungsfelder guter Praxis an der Universität Duisburg-Essen

2018,  504  Seiten,  broschiert,  42,90 €,  ISBN 978-3-8309-3652-7

Pavel Novak

Berufliche Mobilität von Lehrpersonen

Eine empirische Untersuchung zum Berufswechsel von Primarlehrpersonen zu Berufsfachschullehrpersonen für Allgemeinbildung an Schweizer Berufsfachschulen

2018,  Internationale Hochschulschriften,  Band 649,  382  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3746-3

Julia Claire Prieß-Buchheit (Hrsg.)

Drei grundlegende Fragen der empirischen Sozialforschung

Ergebnisse eines transdisziplinären Diskurses

2018,  52  Seiten,  geheftet,  12,90 €,  ISBN 978-3-8309-3749-4

Anne Vohrmann

Zeigt, was ihr könnt!

Wirkung eines Motivations- und Selbststeuerungstrainings für besonders begabte Underachiever (MoSt) in Form eines Kleingruppentrainings im schulischen Kontext

2018,  Begabungsförderung: Individuelle Förderung und Inklusive Bildung,  Band 5,  230  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3736-4

Neue Nachbarn - die Welt in Bewegung Apr 2018

Claudia BußmannUrsula Bertels (Hrsg.)

Neue Nachbarn - die Welt in Bewegung

Flucht und Migration aus unterschiedlichen Perspektiven

2018,  Gegenbilder,  Band 9,  174  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-3823-1

Islam und Psychologie Mai 2018

Ibrahim RüschoffPaul M. Kaplick (Hrsg.)

Islam und Psychologie

Beiträge zu aktuellen Konzepten in Theorie und Praxis

2018,  386  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3821-7

Digitale Souveränität und Bildung Mai 2018

 vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. (Hrsg.)

Digitale Souveränität und Bildung

Gutachten

2018,  292  Seiten,  broschiert,  22,90 €,  ISBN 978-3-8309-3813-2

Digitalisierung der Hochschullehre Mai 2018

Susan Harris-HuemmertPhilipp PohlenzLukas Mitterauer (Hrsg.)

Digitalisierung der Hochschullehre

Neue Anforderungen an die Evaluation?

2018,  164  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3807-1

Von der Wissenschaft in die Praxis? Apr 2018

Susanne SchwabGeorg TafnerSilke LuttenbergerHannelore KnauderMonika Reisinger (Hrsg.)

Von der Wissenschaft in die Praxis?

Zum Verhältnis von Forschung und Praxis in der Bildungsforschung

2018,  236  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3841-5

Inklusiver Englischunterricht Mai 2018

Bianca RotersDavid GerlachSusanne Eßer (Hrsg.)

Inklusiver Englischunterricht

Impulse zur Unterrichtsentwicklung aus fachdidaktischer und sonderpädagogischer Perspektive

2018,  Beiträge zur Schulentwicklung,  216  Seiten,  broschiert,  27,90 €,  ISBN 978-3-8309-3796-8

Religion and Dialogue in the City Mai 2018

Julia IpgraveThorsten KnauthAnna KörsDörthe ViereggeMarie von der Lippe (Hrsg.)

Religion and Dialogue in the City

Case Studies on Interreligious Encounter in Urban Community and Education

2018,  Religious Diversity and Education in Europe,  Band 36,  330  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3794-4

Geschichten und Taten Wilwolts von Schaumberg Mai 2018

Ludwig von Eyb der Jüngere
herausgegeben von Helgard Ulmschneider

Geschichten und Taten Wilwolts von Schaumberg

Kritische Edition

2018,  Studien und Texte zum Mittelalter und zur frühen Neuzeit,  Band 21,  404  Seiten,  broschiert,  mit zahlreichen, meist farbigen Abbildungen,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3787-6

Sinn und Unsinn emotionaler Intelligenz Mai 2018

Annelie Amrhein

Sinn und Unsinn emotionaler Intelligenz

"Trait Emotional Intelligence" im Jugendalter auf dem Prüfstand

2018,  Pädagogische Psychologie und Entwicklungspsychologie,  Band 98,  250  Seiten,  broschiert,  32,90 €,  ISBN 978-3-8309-3758-6

Kochen im Fernsehen Mai 2018

Linda Schmelz

Kochen im Fernsehen

Eine kulturwissenschaftliche Annäherung

2017,  Studien zur Volkskunde in Thüringen,  Band 7,  436  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3677-0

Erfinden | Empfinden | Auffinden Mai 2018

Katrin BauerAndrea Graf (Hrsg.)

Erfinden | Empfinden | Auffinden

Das Rheinland oder die (Re-)Konstruktion des Regionalen im globalisierten Alltag

2018,  Bonner Beiträge zur Alltagskulturforschung,  Band 12,  198  Seiten,  broschiert,  mit einigen Abbildungen,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3676-3

Untersuchungen zu Lehr-Lernprozessen im kaufmännischen Bereich Mai 2018

Doreen HoltschFranz Eberle (Hrsg.)

Untersuchungen zu Lehr-Lernprozessen im kaufmännischen Bereich

Ergebnisse aus dem Leading House LINCA und Schlussfolgerungen für die Praxis

2018,  234  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3669-5

Kooperation zwischen Kindertageseinrichtungen und Grundschulen für eine durchgängige Sprachbildung Nov 1999

Tanja Salem

Kooperation zwischen Kindertageseinrichtungen und Grundschulen für eine durchgängige Sprachbildung

Eine qualitative empirische Fallvergleichsstudie

2018,  Internationale Hochschulschriften,  Band 637,  260  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3646-6