Zeitschrift für Volkskunde
Beiträge zur Kulturforschung

Ausgabe

114. Jahrgang, 2/2018

Inhaltsverzeichnis

To see oneself in the other fellow’s place
Rolf Lindner
Abstract | Artikel kaufen

Das Land und die Ländlichkeit
Manuel Trummer
Abstract | Artikel kaufen

Eine Tiefkühltruhe voller Fleisch
Anja Decker
Abstract | Artikel kaufen

Alltag sammeln. Perspektiven und Potenziale volkskundlicher Sammlungsbestände
Andrea Geldmacher
Artikel kaufen

Urban Ethics. Conflicts Over the ‚Good’ and ‚Proper’ Life in Cities
Yuca Meubrink
Artikel kaufen

Didier Eribon, Gesellschaft als Urteil. Klassen, Identitäten, Wege. Berlin: Suhrkamp 2017, 320 S. ISBN 978-3-518-07330-8.
Dieter Kramer
Artikel kaufen

Markus Tauschek (Hrsg.), Handlungsmacht, Widerständigkeit und kulturelle Ordnungen. Potenziale kulturwissenschaftlichen Denkens. Festschrift für Silke Göttsch-Elten. Münster u.a.: Waxmann 2017, 300 S. ISBN 978-3-8309-3711-1.
Corinna Schirmer
Artikel kaufen

Bernd Rieken (Hrsg.), Erzählen über Katastrophen. Beiträge aus Deutscher Philologie, Erzählforschung und Psychotherapiewissenschaft. Münster u.a.: Waxmann 2016, 288 S., Abb. (Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur. Schriftenreihe d
Rainer Wehse
Artikel kaufen

Gertraud Koch (Hrsg.), Digitalisierung. Theorien und Konzepte für die empirische Kulturforschung. Konstanz: UVK Verlagsgesellschaft mbH 2016, 430 S. ISBN 978-3-86764-610-9.
Manfred Faßler
Artikel kaufen

Doris Bachmann-Medick, Cultural Turns. New Orientations in the Study of Culture. Berlin/Boston: De Gruyter 2016, 302 S. ISBN 978-3-11-040297-1.
Christiane Schwab
Artikel kaufen

Dorothy Noyes, Humble Theory. Folklore’s Grasp on Social Life. Bloomington: Indiana University Press 2016, 470 S. ISBN 978-0-253-02314-8.
Anna Lienert
Artikel kaufen

Jochen Bonz/Katharina Eisch-Angus/Marion Hamm/Almut Sülzle (Hrsg.), Ethnografie und Deutung. Gruppensupervision als Methode reflexiven Forschens. Wiesbaden: Springer VS 2017, 450 S. ISBN 978-3-658-15838-5.
Sandra Keßler
Artikel kaufen

Nicola Squicciarino, Significati dell’abbigliarsi. L’apparire non esclude l’essere. Rom: Armando Editore 2017, 208 S., Ill. ISBN 978-88-6992-166-7.
Astridt Wendt
Artikel kaufen

Tobias Scheidegger, Petite Science. Außeruniversitäre Naturforschung in der Schweiz um 1900. Göttingen: Wallstein 2017, 707 S., Ill. (Zürich, Univ., Diss., 2015). ISBN 978-3-8353-1997-4.
Hans-Peter Mederer
Artikel kaufen

Lina Franken, Unterrichten als Beruf. Akteure, Praxen und Ordnungen in der Schulbildung. Frankfurt a.M., New York: Campus 2017, 497 S. (Arbeit und Alltag, Beiträge zur ethnografischen Arbeitskulturenforschung, 13; zgl. Regensburg, Univ., Diss.-Schr., 2016
Karin Bürkert
Artikel kaufen

Lina Franken, Unterrichten als Beruf. Akteure, Praxen und Ordnungen in der Schulbildung. Frankfurt a.M., New York: Campus 2017, 497 S. (Arbeit und Alltag, Beiträge zur ethnografischen Arbeitskulturenforschung, 13; zgl. Regensburg, Univ., Diss.-Schr., 2016
Melanie Burgemeister
Artikel kaufen

Balázs Borsos, The Regional Structure of Hungarian Folk Culture. Münster u.a.: Waxmann 2017, 436 S. ISBN 978-3-8309-3443-1.
Thomas Schneider
Artikel kaufen

Claudia Bosch, Fest und flüssig. Das Feiern im Festzelt als Cultural Performance. Tübingen: Tübinger Vereinigung für Volkskunde e.V. 2015, 340 S. (Untersuchungen des Ludwig-Uhland-Instituts für Empirische Kulturwissenschaft, 118; zgl. Tübingen, Univ., Dis
Cornelia Kühn
Artikel kaufen

Maria Grewe, Teilen, Reparieren, Mülltauchen. Kulturelle Strategien im Umgang mit Knappheit und Überfluss. Bielefeld: Transcript 2017, 320 S. (zgl. Kiel, Univ., Diss., 2016). ISBN 978-3-8376-3858-5.
Christin Fleige
Artikel kaufen

Elke Kollar, Aufbruch in die Moderne. Nürnberger Geschäftsbriefe im 19. Jahrhundert. Neustadt an der Aisch: Verlag Ph. C. W. Schmidt 2016, 703 S. (Nürnberger Werkstücke zur Stadt- und Landesgeschichte, 74; zgl. Bamberg, Univ., Diss., 2015). ISBN 978-3-877
Oliwia Murawska
Artikel kaufen

Bernd Jürgen Warneken, Fraternité! Schöne Augenblicke in der europäischen Geschichte. Wien u.a.: Böhlau 2016, 341 S., 30 s/w-Abb. ISBN 978-3-205-20248-6.
Michaela Fenske
Artikel kaufen

Brigitta Schmidt-Lauber (Hrsg.), Doing University. Reflexionen universitärer Alltagspraxis. Wien: Verlag des Instituts für Europäische Ethnologie 2016, 217 S. (Veröffentlichungen des Instituts für Europäische Ethnologie der Universität Wien, 40). ISBN 978
Ernst Henning Hahn
Artikel kaufen

Alexander Nützenadel (Hrsg.), Das Reichsarbeitsministerium im Nationalsozialismus. Verwaltung – Politik – Verbrechen. Göttingen: Wallstein 2017, 592 S., Abb. ISBN 978-3-8353-3002-3.
Thomas Schindler
Artikel kaufen

Sonja Hnilica/Elisabeth Timm (Hrsg.), Das Einfamilienhaus. Bielefeld: transcript 2017, 176 S. (Zeitschrift für Kulturwissenschaften, 1/2017). ISBN 978-3-8376-3809-7.
Markus Rodenberg
Artikel kaufen

Knut Holtsträter/Michael Fischer (Hrsg.), Musik und Protest. Münster u.a.: Waxmann 2016, 504 S. (Lied und populäre Kultur. Jahrbuch des Zentrums für Populäre Kultur und Musik, 60/61). ISBN 978-3-8309-3501-8.2728
Bianca Ludewig
Artikel kaufen

Gerulf Hirt/Christoph Alten/Stefan Knopf/Dirk Schindelbeck/Sandra Schürmann, Als die Zigarette giftig wurde. Ein Risiko-Produkt im Widerstreit. Kromsdorf/Weimar: Jonas Verlag für Kunst und Literatur 2017, 192 S., 75 Abb. (PolitCIGs, 3). ISBN 978-3-89445-5
Anke Lipinsky
Artikel kaufen

Bernd Schmelz (Hrsg.), Weihnachten in der Welt. Hamburg: Museum für Völkerkunde 2016, 264 S., Ill. (Mitteilungen aus dem Museum für Völkerkunde Hamburg, 49/2016). ISBN 978-3-944193-04-5.
Tina Peschel
Artikel kaufen

Reto Daniel Jenny (Hrsg.), Glarner Tuch Gespräche. Tagungsband internationale Fachtagung vom 2./3. Juni 2016 im Hänggiturm Blumer et Cie., Schwanden, zum Thema „Kunst und Geschichte des Glarner und europäischen Zeugdrucks“. Sent: Comptoir von Daniel Jenny
Katrin Lindemann
Artikel kaufen

Eingesandte Schriften
Artikel kaufen

Jahresinhaltsverzeichnis
Freier Download