Die Inszenierung von Furcht und Schrecken im Hörspiel

Matthias Mohn

Die Inszenierung von Furcht und Schrecken im Hörspiel

Eine interdisziplinäre Untersuchung der Grundlagen, Mittel und Techniken der Angsterregung in der elektroakustischen Kunst

2019,  Internationale Hochschulschriften,  Band 658,  262  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3962-7

Zwischen Departure und Arrival

Kerstin Schaefer

Zwischen Departure und Arrival

Eine Ethnografie des aeromobilen Unterwegsseins

2017,  296  Seiten,  broschiert,  mit zahlreichen, teils farbigen Abbildungen,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3639-8

Blickregime der Migration

Christine Bischoff

Blickregime der Migration

Images und Imaginationen des Fremden in Schweizer Printmedien

2016,  Internationale Hochschulschriften,  Band 633,  324  Seiten,  broschiert,  mit zahlreichen Abbildungen,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3392-2

Purple Jacaranda

Claude-Hélène MayerStephan Wolting (Hrsg.)

Purple Jacaranda

Narrations on transcultural identity development

2016,  248  Seiten,  paperback,  19,90 €,  ISBN 978-3-8309-3350-2

Konstruktivistische Medientheorie

Rüdiger Wild

Konstruktivistische Medientheorie

Beobachter, Teilnehmer und Akteure in medialen Diskursen

2016,  Interaktionistischer Konstruktivismus,  Band 13,  284  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3327-4

Lernen und Forschen mit sozialen Simulationen

Larissa Mogk (Hrsg.)

Lernen und Forschen mit sozialen Simulationen

Das interdisziplinäre Real-Life-Simulationsspiel SocialSIM

2015,  260  Seiten,  broschiert,  32,90 €,  ISBN 978-3-8309-3309-0

Hauptsache Bildung

Klaus KlemmJutta Roitsch (Hrsg.)

Hauptsache Bildung

Wissenschaft, Politik, Medien und Gewerkschaften nach PISA

2015,  174  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-3210-9

E-Learning zwischen Vision und Alltagvergriffen

Claudia BremerDetlef Krömker (Hrsg.)

E-Learning zwischen Vision und Alltag

2013,  Medien in der Wissenschaft,  Band 64,  470  Seiten,  broschiert,  37,90 €,  ISBN 978-3-8309-2953-6

Narratives of Risk<br />Narrative des Risikos

Karen Patrick KnutsenSigmund KvamPeter LangemeyerAnastasia ParianouKåre Solfjeld (Hrsg.)

Narratives of Risk
Narrative des Risikos

Interdisciplinary Studies
Interdisziplinäre Beiträge

2012,  520  Seiten,  paperback,  49,90 €,  ISBN 978-3-8309-2803-4

Kulturen des Wettbewerbs

Markus Tauschek (Hrsg.)

Kulturen des Wettbewerbs

Formationen kompetitiver Logiken

2013,  Kieler Studien zur Volkskunde und Kulturgeschichte,  Band 10,  322  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2727-3

Identity Matters

Daniela Gronold

Identity Matters

Different Conceptualisations of Belonging from the Perspective of Young Slovenes

2010,  Internationale Hochschulschriften,  Band 547,  342  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-2379-4

Kultur als politisches Werbemittel

Nicole Eversdijk

Kultur als politisches Werbemittel

Ein Beitrag zur deutschen kultur- und pressepolitischen Arbeit in den Niederlanden während des Ersten Weltkrieges

2010,  Studien zur Geschichte und Kultur Nordwesteuropas,  Band 21,  402  Seiten,  gebunden,  49,00 €,  ISBN 978-3-8309-2308-4

Stereotypisierung am Arbeitsplatz

Sanna Schondelmayer

Stereotypisierung am Arbeitsplatz

Zur Handlungsrelevanz von Selbst- und Fremdbildern in der deutsch-polnischen Interaktion

2008,  Münchener Beiträge zur Interkulturellen Kommunikation,  Band 21,  304  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-1978-0

Deutschland zwischen „Schwärmertum“ und „Realpolitik“

Renate Loos

Deutschland zwischen „Schwärmertum“ und „Realpolitik“

Die Sicht der niederländischen Kulturzeitschrift De Gids auf die politische Kultur des Nachbarn Preußen-Deutschland 1837–1914

2007,  Studien zur Geschichte und Kultur Nordwesteuropas,  Band 17,  274  Seiten,  gebunden,  38,00 €,  ISBN 978-3-8309-1928-5

Der niederländische Aufstand gegen Spanien (1568-1609)

Dirk Maczkiewitz

Der niederländische Aufstand gegen Spanien (1568-1609)

Eine kommunikationswissenschaftliche Analyse

2007,  Studien zur Geschichte und Kultur Nordwesteuropas,  Band 12,  366  Seiten,  broschiert,  2. Auflage,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-1882-0

Die Übermittlung von unerwarteten Todesnachrichten

Clarissa Wolter

Die Übermittlung von unerwarteten Todesnachrichten

Eine kommunikationswissenschaftliche Untersuchung des Informationsdialoges zwischen Ärzten und Angehörigen bei plötzlichen Todesfällen sowie zwischen Ärzten und Patienten bei infausten Prognosen

2006,  Internationale Hochschulschriften,  Band 479,  216  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-1729-8

Erzählkulturen im Medienwandel

Christoph Schmitt (Hrsg.)

Erzählkulturen im Medienwandel

2008,  Rostocker Beiträge zur Volkskunde und Kulturgeschichte,  Band 3,  392  Seiten,  broschiert,  34,00 €,  ISBN 978-3-8309-1564-5

Interkulturelle Mediation und Konfliktbearbeitung

Claude-Hélène MayerChristian Martin Boness

Interkulturelle Mediation und Konfliktbearbeitung

Bausteine deutsch-afrikanischer Wirklichkeiten

2004,  182  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-1382-5

Wissenskommunikation mit Hypervideos

Carmen Zahn

Wissenskommunikation mit Hypervideos

Untersuchungen zum Design nichtlinearer Informationsstrukturen für audiovisuelle Medien

2003,  Internationale Hochschulschriften,  Band 412,  142  Seiten,  broschiert,  19,50 €,  ISBN 978-3-8309-1270-5

Mädchenzeitschriften - Marketing für Medien

Petra Nickel

Mädchenzeitschriften - Marketing für Medien

Eine kommunikationswissenschaftliche Analyse der Marktstrategien und Inhalte

2000,  Internationale Hochschulschriften,  Band 336,  360  Seiten,  broschiert,  25,50 €,  ISBN 978-3-89325-891-8

media@uni-multi.media?

Mechthild Hauff (Hrsg.)

media@uni-multi.media?

Entwicklung - Gestaltung - Evaluation neuer Medien

1998,  Medien in der Wissenschaft,  Band 6,  270  Seiten,  broschiert,  19,50 €,  ISBN 978-3-89325-674-7

Journalismus in den Zeiten der Cholera

Elmer Lenzen

Journalismus in den Zeiten der Cholera

Der Fall Costa Rica

1998,  Internationale Hochschulschriften,  Band 284,  300  Seiten,  broschiert,  25,50 €,  ISBN 978-3-89325-671-6

Trotz der Differenz

Barbara Waldis

Trotz der Differenz

Interkulturelle Kommunikation bei maghrebinisch-europäischen Paarbeziehungen in der Schweiz und in Tunesien

1998,  Münchener Beiträge zur Interkulturellen Kommunikation,  Band 7,  374  Seiten,  broschiert,  34,80 €,  ISBN 978-3-89325-659-4

Partnersuche und Partnerschaft im deutsch-französischen Vergleich 1913-1993

Monika Kraemer

Partnersuche und Partnerschaft im deutsch-französischen Vergleich 1913-1993

Eine empirische Analyse zum Wertewandel anhand von Heirats- und Bekanntschaftsanzeigen

1998,  Münchener Beiträge zur Interkulturellen Kommunikation,  Band 5,  270  Seiten,  broschiert,  25,50 €,  ISBN 978-3-89325-609-9

"An Dr. Sommer und Co..."

Inke Deichmann

"An Dr. Sommer und Co..."

Illustrierte als medizinische Ratgeber

1997,  120  Seiten,  broschiert,  15,30 €,  ISBN 978-3-89325-546-7

Schweigen

Seyyare Duman

Schweigen

Zum kommunikativen Handeln türkischer Frauen in Familie und Gruppe

1999,  Mehrsprachigkeit / Multilingualism,  Band 2,  288  Seiten,  broschiert,  19,50 €,  ISBN 978-3-89325-512-2

Zwischen Anspruch und Kommerz: Lokale Alternativpresse 1970-1993

Nadja Büteführ

Zwischen Anspruch und Kommerz: Lokale Alternativpresse 1970-1993

Systematische Herleitung und empirische Überprüfung

1995,  Internationale Hochschulschriften,  Band 183,  552  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-89325-368-5

Mitgefangen, mitverkauft

Jasmin Wiedemann

Mitgefangen, mitverkauft

Zur Situation ostdeutscher Frauenzeitschriften nach der Wende

1995,  Internationale Hochschulschriften,  Band 181,  232  Seiten,  broschiert,  25,50 €,  ISBN 978-3-89325-362-3

Cowabunga

Bernd Schneider

Cowabunga

Zur Darstellung von Konflikten und ihren Lösungen in Zeichentrickserien. Eine Inhaltsanalyse

1995,  Internationale Hochschulschriften,  Band 166,  350  Seiten,  broschiert,  25,50 €,  ISBN 978-3-89325-338-8