Mit: Mitteilungen der DGfE-Kommission Vergleichende und Internationale Erziehungswissenschaft

Ausgabe

39. Jahrgang, 2/2016

Globales Lernen – Interdisziplinäre Wissenschaftsbezüge

Globales Lernen – Interdisziplinäre Wissenschaftsbezüge

Artikel lesen

Autor(en)

Heidi Grobbauer

Abstract

Globales Lernen ist ein inhaltlich breites Forschungs- und Praxisfeld, das sich auf interdisziplinäre Wissenschaftsbezüge und transdisziplinäre Kooperationen stützen muss. Die Einleitung gibt einen kurzen Überblick über die einzelnen Beiträge des Heftes.
Schlüsselworte: Globales Lernen, Interdisziplinarität, Wissenschaftsbezug

Global Learning/Global Education encompasses a variety of contemporary issues and presents an area of research, educational advocacy and practice. Therefore interdisciplinary and transdisciplinarity are required. This introduction gives a brief overview of the following articles.
Keywords: Global Learning/Global Education, interdisciplinarity, reference sciences


Um den Volltext lesen zu können, müssen Sie sich als Online-Nutzer anmelden und den Artikel zunächst erwerben.

Abo print (zzgl. Versand)24,00 €
Einzelheft print11,00 €
Versand Abo Inland14,00 €
Versand Abo Ausland19,50 €