Olaf RosendahlMechthild Kiegelmann

Bildung im Alter – kein Land in Sicht?

Kurzlink: https://www.waxmann.com/artikelART103924

Artikel kaufen

Abstract

Bildung auf dem Land benötigt keine Nachhilfe aus der Stadt. Anstelle der Charakterisierung ländlicher Bildungsstrukturen als defizitär gegenüber denen der Stadt arbeiten die Autor/inn/en die Eigenständigkeit und die Möglichkeiten ländlicher Bildungsarbeit heraus. Diese sollten die Grundlage bilden für zukünftige Forschungen und Planungen.

Schlagworte
Bildungsarbeit, Alter Mensch, Altenbildung, Ländlicher Raum, Geragogik