Sebastian Lerch

Mobiles Wissen und Lernen als erwachsenenpädagogische Herausforderung

Kurzlink: https://www.waxmann.com/artikelART103990

Artikel kaufen

Abstract

Mobiles Wissen und mobiles Lernen sind aktuell die Herausforderungen für die organisierte Erwachsenen- und Weiterbildung. Die weiter wachsende Verfügbarkeit, Qualität und Attraktivität digitalen Wissens und Lernens bringt öff entliche Anbieter zusehends in die Defensive und lässt vor allem mit Blick auf junge Erwachsene weniger nach technischen Equipment, sondern vielmehr nach neuen Formaten des organisierten Lernens und Lehrens und den entsprechenden Fähigkeiten und Kompetenzen in den Einrichtungen fragen.