Pirjo Susanne Schack

Ökonomische Vernunft im Haushalt?! – Was kann eine haushaltsbezogene Erwachsenenbildung leisten?

Kurzlink: https://www.waxmann.com/artikelART101842

freier Download

Abstract

Wirtschaften in privaten Haushalten folgt dem Prinzip des haushälterischen Handelns. Daran ist auch eine haushaltsbezogene Erwachsenenbildung orientiert. Sie ist nur dann in der Lage, Haushaltsführungskompetenzen zur besseren Lebensbewältigung zu fördern, wenn es ihr gelingt, ‚Schlüsselthemen‘ aufzugreifen und auf unterschiedliche Ansätze und Hemmnisse der Teilnehmenden einzugehen.