Julia GerickEmilie SteglichBirgit EickelmannJanine Oelkers

Die Evaluation des Modellschulprojekts „Lernen mit digitalen Medien an Förderzentren Geistige Entwicklung/Körperlich-Motorische Entwicklung“ in Schleswig-Holstein

Kurzlink: https://www.waxmann.com/artikelART105029
.doi: https://doi.org/10.31244/dds.2022.03.10

freier Download

Abstract

Im Rahmen der Evaluation des Projekts „Lernen mit digitalen Medien“ in Schleswig-Holstein wurden 16 Modell-Förderzentren Geistige Entwicklung/Körperlich-motorische Entwicklung untersucht, um den Spezifika dieser Schulform Rechnung zu tragen. Dabei wurden die Zielsetzungen, Einsatzformen, Potenziale und Herausforderungen sowie förderliche und hemmende Bedingungsfaktoren für das Lernen mit digitalen Medien multiperspektivisch betrachtet. Die Ergebnisse geben Hinweise für eine zukunft sfähige Weiterentwicklung auch über die beteiligten Schulen hinaus.

Schlagworte
Digitale Medien, Schule, Förderzentren, Teilhabe, Evaluation, Schleswig-Holstein