Svenja Mareike KühnStephanie Mersch

Deutsche Schulen im Ausland

Strukturen – Herausforderungen – Forschungsperspektiven

Kurzlink: https://www.waxmann.com/artikelART101679

freier Download

Abstract

Das Auslandsschulwesen ist ein zentrales Element der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik Deutschlands. Die derzeit 141 deutschen Auslandsschulen verfolgen traditionell den Doppelauftrag, die schulische Versorgung deutscher Staatsangehöriger im Ausland zu gewährleisten und gleichzeitig Kindern und Jugendlichen der Gastländer die Möglichkeit zu bieten, sich mit Deutschland, seiner Sprache und Kultur vertraut zu machen. Eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit deutschen Auslandsschulen hat bis dato jedoch nicht stattgefunden. Im vorliegenden Beitrag wird dieses in der Bildungsdebatte bislang vernachlässigte Themenfeld systematisiert.

Schlagworte
Auslandsschulen, Internationale Schule, Auswärtige Kulturpolitik, internationaler Vergleich