Susanne Strunck

Prozesse und Wirkungen der Teilnahme an Schulwettbewerben

Befunde einer vergleichenden Fallanalyse

Kurzlink: https://www.waxmann.com/artikelART101002

freier Download

Abstract

In diesem Beitrag werden Prozesse und Wirkungen der Teilnahme an Schulwettbewerben in den Blick genommen. Im Fokus stehen dabei Impulse einer Wettbewerbsteilnahme für die Schulentwicklung. Grundlage ist eine empirische Untersuchung der Teilnahme am bundesweit ausgeschriebenen Wettbewerb „Starke Schule“. Neben schriftlichen Befragungen der teilnehmenden Schulen wurde dabei auch eine vergleichende Fallanalyse zur Wettbewerbsteilnahme an zwölf Schulen durchgeführt. Die Ergebnisse der Untersuchung werden in diesem Beitrag zusammengefasst.

Schlagworte
Schulwettbewerbe, Schulentwicklung