Jutta Standop

Hausaufgabendidaktische Strukturen und Verlaufsformen im Kontext schulischer Förderung von Selbstständigkeit

Befunde einer empirischen Studie

Kurzlink: https://www.waxmann.com/artikelART100188

freier Download

Abstract

Vor dem Hintergrund allgemein-didaktischer Reflexionen werden Befunde einer empirischen Studie vorgestellt, und es wird der Frage nachgegangen, inwieweit die Hausaufgabenpraxis der befragten Lehrkräfte schulischer Selbstständigkeitserziehung Rechnung trägt bzw. Aufgaben Kontrolle und Feedback erfahren. Es zeigt sich eine ausgeprägte Diskrepanz zwischen den ideellen Wertorientierungen und dem konkreten Lehrerhandeln hinsichtlich der Beachtung und Nutzung lern- und unterrichtstheoretischer Zusammenhänge.

Schlagworte
Selbstständigkeitserziehung, Hausaufgabenforschung, problemorientiertes Lernen, Hausaufgabendidaktik, schulische Lehr-Lernprozesse