Oliver T. StreppelAlexander Pfeiffer

Game-Based-Learning in der Erwachsenenbildung

Interview mit Dr. Alexander Pfeiffer, bis 2021 Leiter des Fachbereichs Medienpädagogik der Donau-Universität Krems

Kurzlink: https://www.waxmann.com/artikelART105522

Artikel kaufen

Abstract

(Serious-)Games tragen zur lebensorientierten Bildung bei. Erwachsenenbildner:innen können Spielprinzipien nutzen, um Lernszenarien spannender, erlebbarer oder motivierender für die Teilnehmenden zu gestalten. Spiele, in allen Formen, verändern sich derzeit in Bezug auf die gesellschaftliche Wahrnehmung. Ein Interview mit Dr. Alexander Pfeiffer.

Schlagworte
Interview, Erwachsenenbildung, Lernen, Spiel, Computerspiel, Gamification

APA-Zitation
Streppel, O. & Pfeiffer A. (2023). Game-Based-Learning in der Erwachsenenbildung : Interview mit Dr. Alexander Pfeiffer, bis 2021 Leiter des Fachbereichs Medienpädagogik der Donau-Universität Krems . forum erwachsenenbildung, 56(4), 42-46. https://www.waxmann.com/artikelART105522