Stefan BottersMichael Glatz

Bildungsgerechtigkeit beginnt bei Grundbildung – Akteure gewinnen und aktivieren

Kurzlink: https://www.waxmann.com/artikelART104741

Artikel kaufen

Abstract

Der Ausruf zur Nationalen Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung zeigt die gesellschaftliche Relevanz des Themas. Mithilfe der Erwachsenenbildung ist nachträgliche Grundbildung ein wichtiger Schlüssel zur Teilhabe an der Gesellschaft und damit ein weiterer Türöffner zur Erreichung von Bildungsgerechtigkeit.

Schlagworte
Grundbildung, Bildungsgerechtigkeit, Evangelische Erwachsenenbildung, Projekt, Bildungsangebot