Ivonne DriesnerMona Arndt

Die Qualifizierung von Quer- und Seiteneinsteiger*innen

Konzepte und Lerngelegenheiten im bundesweiten Überblick

Kurzlink: https://www.waxmann.com/artikelART104271
.doi: https://doi.org/10.31244/dds.2020.04.05

freier Download

Abstract

Ziel des Beitrages ist es, eine Systematisierung der derzeitigen Qualifizierungsmaßnahmen für Lehrkräfte ohne Lehrbefähigung vorzunehmen. Auf Basis von Rechtstexten und öffentlichen Informationen der einzelnen Bundesländer wird eine Typologie der Qualifizierungen nicht grundständig ausgebildeter Lehrkräfte entwickelt. In Bezug auf Ziele und Inhalte sowie die konzeptionelle Gestaltung und die Lernanlässe in der Schulpraxis wird deutlich, welche unterschiedlichen Konzepte von Professionalisierung alternativ ausgebildeter Lehrkräfte derzeit in der Bundesrepublik vorherrschen.

Schlagworte
Quereinsteiger*innen, Seiteneinsteiger*innen, Professionalisierung, Lernanlässe