Céline GirardetJean-Louis Berger

Umgang mit fehlendem Engagement von Schülerinnen und Schülern

Die Entwicklung der Klassenführung von Berufsfachschullehrpersonen

Kurzlink: https://www.waxmann.com/artikelART102917

freier Download

Abstract

Die vorliegende Studie zielt auf ein tiefergehendes Verständnis von Faktoren, die Berufsfachschullehrkräfte bei der Übernahme von Klassenführungseinstellung und -praktiken hinsichtlich fehlenden Engagements von Schülerinnen und Schülern beeinflussen. Lehrkräfte wurden zu aktuellen und vergangenen Praktiken befragt sowie nach Gründen für diese Entwicklung. Aus der Analyse von Lehrkraftinterviews wurde ein Modell der Entwicklungsprozesse entwickelt, welches vorherige Überzeugungen, besondere Ereignisse, Prozessbegleiter und Hindernisse umfasst, die eine Entwicklung der Klassenführung behindern oder erleichtern. Ergebnisse zeigen die Bedeutung, Lehrkräften Möglichkeiten zum Aus tausch zu geben, ihre vorherigen Einstellungen in Frage zu stellen und eine reflexive Vorgehensweise zu entwickeln.

Schlagworte
Unterrichtspraktiken; Berufsfachschullehrkräfte und Lehrerbildung; Überzeugungen von Lehrpersonen; berufliche Entwicklung