Gregor Lang-WojtasikAsit Datta (Interviewter)

Weltoffenheit braucht Bodenerdung

Gespräch mit einem kritischen Weltbürger zur Bedeutung von
Demokratie und Bildung angesichts grassierenden
Populismus’ und Totalitarismus’

Kurzlink: https://www.waxmann.com/artikelART102756
.doi: https://doi.org/10.31244/zep.2019.01.06

freier Download

APA-Zitation
Datta, A. & Lang-Wojtasik, G. (2019). Weltoffenheit braucht Bodenerdung: Gespräch mit einem kritischen Weltbürger zur Bedeutung von Demokratie und Bildung angesichts grassierenden Populismus’ und Totalitarismus’. ZEP – Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik, 42 (1), 26-29. doi:10.31244/zep.2019.01.06