Mit: Mitteilungen der DGfE-Kommission Vergleichende und Internationale Erziehungswissenschaft

Ausgabe

40. Jahrgang, 4/2017

Europa in Bildungskontexten – Innen- und Außenansichten

Europäischer Freiwilligendienst (EFD): Fühlen sich Absolventinnen und Absolventen europäischer? Ergebnisse einer Befragung

Artikel lesen

Autor(en)

Ekaterina Pichugova

Abstract

Der Europäische Freiwilligendienst (EFD) ist ein Förderprogramm der Europäischen Kommission, das es schon seit 20 Jahren gibt. Jährlich gehen etwa Zehntausend junge Europäerinnen und Europäer ins Ausland, um bei einem gemeinnützigen Projekt mitzuwirken und internationale Erfahrungen zu sammeln. Im Rahmen meiner Masterarbeit führte ich eine Befragung bei Absolventinnen und Absolventen des EFD durch, um festzustellen, ob sich die ehemaligen Europäischen Freiwilligen nach ihrem Auslandsaufenthalt europäischer fühlen als zuvor.
Europäischer Freiwilligendienst, Europäische Identität, Einstellungen zu Europa


Um den Volltext lesen zu können, müssen Sie sich als Online-Nutzer anmelden und den Artikel zunächst erwerben.

Abo print (zzgl. Versand)24,00 €
Einzelheft print11,00 €
Versand Abo Inland14,00 €
Versand Abo Ausland19,50 €