Jürgen WiechmannGünter Becker

Die überfachlichen Zielsetzungen im institutionellen Bildungsauftrag des allgemeinbildenden Schulwesens

Kurzlink: https://www.waxmann.com/artikelART101984

freier Download

Abstract

Überfachliche Ziele bilden ein wesentliches Element in der Formulierung des institutionellen Auftrags des allgemeinbildenden Schulwesens. Ihre Bedeutung für die empirische Erfassung der Bildungsqualität wird zunehmend wahrgenommen. Der Bericht gibt einen Überblick über internationale sowie nationale Arbeiten und analysiert daran anschließend Zielsetzungen für das deutsche Schulwesen auf der Grundlage der vorliegenden Landesverfassungen und Schulgesetze aller Bundesländer.

Schlagworte
überfachliche Bildungsziele, institutioneller Bildungsauftrag, Inhaltsanalyse

APA-Zitation
Becker, G. & Wiechmann, J. (2016). Die überfachlichen Zielsetzungen im institutionellen Bildungsauftrag des allgemeinbildenden Schulwesens. DDS – Die Deutsche Schule, 108 (3), 287-305. Retrieved from https://www.waxmann.com/artikelART101984