Björn HermsteinIna SemperNils BerkemeyerLisa Benzin

Thematisierungen von Bildungsmonitoringinstrumenten seitens der Bildungsforschung

Die Beispiele Bildungsberichterstattung, Schulinspektion und Vergleichsarbeiten

Kurzlink: https://www.waxmann.com/artikelART101742

freier Download

Abstract

Die Etablierung von Bildungsmonitoring wird von der empirischen Bildungsforschung kontinuierlich begleitet. Unter welchen Gesichtspunkten einzelne Instrumente forschungsseitig thematisiert werden, steht im Fokus dieses Beitrags. Hierzu werden Forschungen zu drei zentralen Elementen des deutschen „Monitoring-Paradigmas“ systematisiert vorgestellt. Erkennbar wird unter anderem eine Kongruenz zwischen den Analysemodellen und Fragestellungen der Bildungsforschung und den politisch formulierten Zwecksetzungen.

Schlagworte
Bildungsmonitoring, Empirische Bildungsforschung, Bildungsberichterstattung, Schulinspektion, Vergleichsarbeiten

APA-Zitation
Benzin, L., Berkemeyer, N., Hermstein, B. & Semper, I. (2015). Thematisierungen von Bildungsmonitoringinstrumenten seitens der Bildungsforschung: Die Beispiele Bildungsberichterstattung, Schulinspektion und Vergleichsarbeiten. DDS – Die Deutsche Schule, 107 (3), 248-263. Retrieved from https://www.waxmann.com/artikelART101742