Die evangelische Zeitschrift für Bildung im Lebenslauf

Ausgabe

48. Jahrgang, 2/2015

Diskriminierung auf der Spur

völkisch, sendungsbewusst, bio

Artikel lesen

Autor(en)

Elisabeth Siebert

Abstract

Rechtsextremisten, das waren lange Zeit überwiegend gewaltbereite junge Männer in einschlägiger Kleidung, Mitglieder militanter Gruppen, die keinen Hehl aus ihrer Überzeugung machten, sich in Cliquen, Gruppen und Parteien separierten und Aufmärsche, Parteitage und einschlägige Feiern organisierten. Diese Zeit ist vorbei. Das Phänomen Rechtsextremismus ist komplexer geworden, was der Artikel mit Blick auf Mecklenburg-Vorpommern nachzeichnet.


Um den Volltext lesen zu können, müssen Sie sich als Online-Nutzer anmelden und den Artikel zunächst erwerben.

Abo print (inkl. Online-Zugang, zzgl. Versand)25,00 €
Sonderpreis Studierende20,00 €
Versand Abo Inland8,00 €
Versand Abo Ausland20,00 €
Einzelheft print9,90 €
Abo online20,00 €
Einzelheft online9,90 €
Artikel online2,00 €