Martin RothlandSarah Katharina Boecker

Wider das Imitationslernen in verlängerten Praxisphasen

Potenzial und Bedingungen des Forschenden Lernens im Praxissemester

Kurzlink: https://www.waxmann.com/artikelART101537

freier Download

Abstract

Die Wirkung Forschenden Lernens in verlängerten Praxisphasen kann bislang empirisch nur unzureichend durch Studien belegt werden. In dem vorliegenden Beitrag wird daher über die Befunde erster Untersuchungen zur Nutzung und Wirkung verlängerter Praxisphasen begründet, warum dem Forschenden Lernen potenziell eine besondere Bedeutung zukommt. Diskutiert wird daran anschließend, ob das skizzierte Potenzial Forschenden Lernens für verlängerte Praxisphasen der Lehrerbildung angesichts der realen Bedingungen sich etablierender Praxissemester überhaupt genutzt werden kann.

Schlagworte
Forschendes Lernen, Lehrerbildung, Praxissemester, Schulpraktika