Asit DattaGregor Lang-Wojtasik

Bildung für die Welt im Jahr 2050

Kurzlink: https://www.waxmann.com/artikelART101347

freier Download

Abstract

Die globalen Herausforderungen sind seit langem bekannt, die Grenzen des Wachstums lange überschritten und die Überlebensfähigkeit des Planeten ist ernsthaft in Gefahr. Welche Optionen eröffnet Bildung, um jenseits der Informationsvermittlung für die Schaffung einer zukunftsfähigen Welt zu motivieren? Welche Herausforderungen sind damit im globalen Maßstab verbunden?

Schlagworte
Bildung, Nachhaltigkeit, Entwicklung, Gerechtigkeit

APA-Zitation
Datta, A. & Lang-Wojtasik, G. (2013). Bildung für die Welt im Jahr 2050. ZEP – Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik, 36 (3), 4-10. Retrieved from https://www.waxmann.com/artikelART101347