Ausgabe

9. Jahrgang, 2/2010

Evaluationsausbildung in der Psychologie – eine Bestandsaufnahme

Artikel kaufen

Autor(en)

Julia Hapkemeyer Nicole Scheibner Renate Soellner

Abstract

Vor dem Hintergrund der zunehmenden gesellschaftlichen Bedeutung von Evaluation und des erhöhten Bedarfs an Evaluationsdienstleistungen stellt sich die Frage, wie die Ausbildung in Evaluation im Fach Psychologie gestaltet wird. Hierfür wurden 536 Lehrveranstaltungen des Diplomstudiengangs Psychologie von 41 Hochschulen analysiert. Es zeigt sich, dass in 78% der zugrunde liegenden Hochschulen Evaluation innerhalb der methodischen Ausbildung gelehrt wird. Im Vordergrund steht dabei die Vermittlung von Theorie und Geschichte der Evaluation, Methodenkompetenzen sowie Veranstaltungen zur Evaluationspraxis. Entsprechend der Analyse der Studien- und Prüfungsordnungen der derzeit 22 angebotenen Masterstudiengänge in Psychologie sehen zwei Drittel (64%) der neuen Studiengänge Lehrveranstaltungen zu Evaluation vor. Ob der Stellenwert der Evaluation innerhalb der Methodenausbildung im Fach Psychologie erhalten bleiben wird, wird sich mit der inhaltlichen Ausgestaltung der Curricula zeigen.
Schlagwörter: Evaluationsausbildung, Psychologie, Evaluation und Forschungsmethodik

Evaluation gains in importance in today’s society and there is a growing demand of evaluation. The aim of this study is to examine how education in evaluation is designed in the field of psychology. 536 courses in the field of research methods at 41 universities, offering psychology as a diploma study, were analyzed. At 78% of the examined universities evaluation is a basic element of the education in research methods. Especially theory and history of evaluation, methodological competencies and evaluation practice are taught. Currently 64% of the 22 master programmes in the field of psychology offer courses in evaluation. It is not clear yet if education of evaluation in the field of psychological research methods stays that important.
Keywords: Education in Evaluation, Psychology, Evaluation and Research Methods


Um den Volltext lesen zu können, müssen Sie sich als Online-Nutzer anmelden und den Artikel zunächst erwerben.

Abo print (zzgl. Versand)36,00 €
Einzelheft print21,00 €
Abo online32,00 €
Einzelheft online19,50 €
Artikel online7,00 €
Versand Abo Inland3,50 €
Versand Abo Ausland8,50 €