herausgegeben von Rainer Bolle und Gabriele Weigand

Bildungswissenschaftliche Studien

Die Reihe „Bildungswissenschaftliche Studien“ widmet sich dem zentralen Grundbegriff pädagogischen Denkens und Handelns, der Bildung.
Die Reihe versucht unter ausdrücklicher Einbeziehung der kritischen deutschen Bildungstradition von Herder bis Herbart die Möglichkeiten einer heutigen Bildungstheorie auszuloten und ihre Interdisziplinarität gerade ohne Bedeutungsverlust zu unterstreichen. Der...

mehr

Das Gewissen als pädagogisches Problem


Das Gewissen als pädagogisches Problem

Gewissensregungen als Chancen und Risiken für Bildungsprozesse

2016,  220  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3522-3

Carl August Zeller (1774–1846)


Carl August Zeller (1774–1846)

Die Theorie der Elementarschule und ihre Transformation in eine pädagogische Praxis

2015,  256  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3284-0

Jean-Jacques Rousseau


Jean-Jacques Rousseau

Das Prinzip der Vervollkommnung des Menschen durch Eduktion und die Frage nach dem Zusammenhang von Freiheit, Glück und Identität

2012,  368  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-2720-4

John Lockes <i>Education</i>


John Lockes Education

Erziehung im Dienst der Bildung

2011,  250  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2467-8

Person und Verantwortung


Person und Verantwortung

Zur Grundlegung einer pädagogischen Handlungstheorie unter dem Aspekt der Erziehung zur Verantwortung im Kontext Schule

2010,  238  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2434-0

Begabungs- und Kreativitätsförderung auf der Grundlage des Philosophierens


Begabungs- und Kreativitätsförderung auf der Grundlage des Philosophierens

2009,  300  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2221-6

Systemtheorie und Pädagogik


Systemtheorie und Pädagogik

Zur Relevanz von Edukation und Bildung

2009,  238  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2169-1