herausgegeben von Andreas Hartmann und Elisabeth Timm, Seminar für Volkskunde/Europäische Ethnologie, begründet von Ruth-E. Mohrmann

Münsteraner Schriften zur Volkskunde/Europäischen Ethnologie


Die Tracht der Fürstin

Marie Anna zu Schaumburg-Lippe und die adelige Trachtenbegeisterung um 1900

2016,  148  Seiten,  broschiert,  mit zahlreichen, meist farbigen Abbildungen,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-3302-1


Bauern-, Herren-, Fertighäuser

Hausforschung als Sozialgeschichte

2014,  368  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3157-7


Volkskunde im Spiegel von Literaturbesprechungen einer landesgeschichtlichen Zeitschrift

2013,  330  Seiten,  broschiert,  59,00 €,  ISBN 978-3-8309-2930-7


Essen und Trinken in der frühneuzeitlichen Reichsstadt Speyer

Die Rechnungen des Spitals St. Georg (1514–1600)

2012,  320  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-2587-3


Bürgerstolz und Wollgewerbe

Der Bilderzyklus des Isaac Claesz. van Swanenburg (1537–1614) in der Lakenhal von Leiden

2010,  146  Seiten,  broschiert,  mit zahlreichen, teils farbigen Abbildungen,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2256-8


Sinterklaas und Zwarte Piet in Blomberg/Lippe

Integration, Gestaltung und Wandel des niederländischen Nikolausbrauches

2010,  164  Seiten,  broschiert,  mit zahlreichen Abbildungen,  19,90 €,  ISBN 978-3-8309-2238-4


Die Mobilisierung der Kriegsgesellschaft

Propaganda und Alltag im Ersten Weltkrieg in Münster

2008,  192  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-2030-4


Historizität

Vom Umgang mit Geschichte
Hochschultagung „Historizität als Aufgabe und Perspektive“ der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde vom 21.–23. September 2006 in Münster

2007,  200  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-1860-8


Feinde, Freunde, Zechkumpane

Freiburger Studentenkultur in der Frühen Neuzeit

2007,  244  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-1714-4


Alltags- und Festspeisen in Mitteleuropa

Innovationen, Strukturen und Regionen vom späten Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert

2006,  360  Seiten,  broschiert,  2. erw. Auflage, 26 Karten,  54,00 €,  ISBN 978-3-8309-1468-6


Celler Bier und Celler Silber

Zwei Ämter und ihr soziokultureller Stellenwert in der Stadt Celle von 1564 bis zur Einführung der Gewerbefreiheit 1867

2004,  422  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-1420-4


Interview und Film

Volkskundliche und ethnologische Ansätze zu Methodik und Analyse

2003,  212  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-1308-5


Westfalenbilder und Westfalenbewußtsein

Die Herausforderungen 'Regionale Kulturpolitik' und 'Verwaltungsstrukturreform'

2003,  136  Seiten,  broschiert,  16,80 €,  ISBN 978-3-8309-1305-4


Das Bäckerhandwerk von 1896 bis 1996 am Beispiel der Stadt Münster

1999,  216  Seiten,  broschiert,  19,50 €,  ISBN 978-3-89325-823-9


Geschlecht und materielle Kultur

Frauen-Sachen, Männer-Sachen, Sach-Kulturen

2000,  260  Seiten,  broschiert,  19,50 €,  ISBN 978-3-89325-813-0


New Directions in Urban History

Aspects of European Art, Health, Tourism and Leisure since the Enlightenment

2000,  217  Seiten,  paperback,  25,50 €,  ISBN 978-3-89325-643-3


Volksfrömmigkeit

Schwedische Religionsethnologische Studien

2000,  202  Seiten,  broschiert,  19,50 €,  ISBN 978-3-89325-716-4


Die Region Sauerland und ihre Darstellung im Museum

Eine volkskundliche Studie zum Hochsauerlandkreis

1998,  254  Seiten,  broschiert,  25,50 €,  ISBN 978-3-89325-641-9


Gebehochzeiten in Westfalen

Zum Wandel der Schenkbräuche unter dem Einfluß obrigkeitlicher Maßnahmen

1998,  266  Seiten,  broschiert,  25,50 €,  ISBN 978-3-89325-543-6


Die Volkskunde auf dem Weg ins nächste Jahrtausend

Ergebnisse einer Bestandsaufnahme

1998,  260  Seiten,  broschiert,  15,30 €,  ISBN 978-3-89325-567-2