herausgegeben von Ursula Neumann und Wolfram Weiße

Bildung in Umbruchsgesellschaften

Die Bildungsteilhabe junger Flüchtlinge


Die Bildungsteilhabe junger Flüchtlinge

Faktoren von Inklusion und Exklusion in München und Toronto

2016,  436  Seiten,  broschiert,  44,90 €,  ISBN 978-3-8309-3541-4

Impulse für die Migrationsgesellschaft


Impulse für die Migrationsgesellschaft

Bildung, Politik und Religion

2015,  342  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3224-6

Afrikanerinnen in Deutschland


Afrikanerinnen in Deutschland

Lebenslagen, Erfahrungen und Erwartungen

2014,  364  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3086-0

Inklusion auf Raten


Inklusion auf Raten

Zur Teilhabe von Flüchtlingen an Ausbildung und Arbeit

2014,  304  Seiten,  broschiert,  39,90 €,  ISBN 978-3-8309-3043-3

Die Bedeutung der Geschichtserinnerung in Umbruchgesellschaften am Beispiel von Jugendlichen aus Serbien


Die Bedeutung der Geschichtserinnerung in Umbruchgesellschaften am Beispiel von Jugendlichen aus Serbien

2012,  249  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-2746-4

Multiculturalism, Interculturality and Diversity in Education


Multiculturalism, Interculturality and Diversity in Education

An Anthropological Approach

2009,  184  Seiten,  paperback,  19,90 €,  ISBN 978-3-8309-2197-4

Parteiliche Bildungszusammenarbeit


Parteiliche Bildungszusammenarbeit

Das Kinderheim Bellin für namibische Flüchtlingskinder in der DDR

2007,  324  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-1917-9

Die Schule der Freundschaft


Die Schule der Freundschaft

Eine Fallstudie zur Bildungszusammenarbeit zwischen der DDR und Mosambik

2006,  328  Seiten,  broschiert,  24,90 €,  ISBN 978-3-8309-1703-8

Der Habitus der Überlebenskunst


Der Habitus der Überlebenskunst

Zum Verhältnis von Kompetenz und Migration im Spiegel von Flüchtlingsbiographien

2006,  278  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-1619-2

Umbruch – Bewältigung – Geschlecht


Umbruch – Bewältigung – Geschlecht

Genderstudien zu afrikanischen Gesellschaften in Afrika und Deutschland

2003,  252  Seiten,  broschiert,  25,50 €,  ISBN 978-3-8309-1301-6

Lernen am Rande der Gesellschaft


Lernen am Rande der Gesellschaft

Bildungsinstitutionen im Spiegel von Flüchtlingsbiografien

2003,  468  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-1279-8

"Ich habe Pläne, aber das ist verdammt hart."


"Ich habe Pläne, aber das ist verdammt hart."

Eine Fallstudie zu biographischen Bildungsprozessen afrikanischer Migranten in Deutschland

2003,  148  Seiten,  broschiert,  19,50 €,  ISBN 978-3-8309-1157-9

Wie offen ist der Bildungsmarkt?


Wie offen ist der Bildungsmarkt?

Rechtliche und symbolische Ausgrenzungen junger afrikanischer Flüchtlinge im Bildungs-, Ausbildungs- und Beschäftigungssystem

2002,  168  Seiten,  broschiert,  19,80 €,  ISBN 978-3-8309-1186-9