66 Methoden der individualpsychologischen Beratung

Ada FuestFriedel John (Hrsg.)

66 Methoden der individualpsychologischen Beratung

2019,  192  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3976-4

Mit Beiträgen von
Ada FuestFriedel JohnBarbara HeineOlympia KirchbergKathrin MerlHeidi MerletAnna PaduanoDagmar SchnatmeyerGabriele Vogel-WellmannMatthias WenkeManuela Wiese

zurück zur Übersicht

Konkrete und praxisnahe Anregungen erleichtern die Arbeit von Beratenden in der individualpsychologischen Beratung und Supervision in hohem Maße. Dieser Band trägt daher 66 verschiedene Methoden zusammen, die insbesondere Menschen, die im Berufsfeld Beratung tätig sind, in ihrer „Beziehungsarbeit“ zu Supervisanden, Ratsuchenden und Coachees unterstützen und zeigen, wie vielfältig die Beratungsangebote gestaltet werden können.

Die 12 Autorinnen und Autoren haben die von ihnen beschriebenen Methoden selbst entwickelt oder umgeformt und erprobt. Als demnach besonders praxisnaher Ratgeber von Beratern für Berater trägt die Ergänzung des Handbuches der individualpsychologischen Beratung in Theorie und Praxis zudem dazu bei, dass der Anwendungsbereich der Individualpsychologie erweitert wird. Erleichtert wird den Leserinnen und Lesern die Integration der dargestellten Methoden in den eigenen Arbeitsablauf zudem durch eine durchdachte Gliederung und Zuordnung der Methoden zu situationsbedingten Beratungs- und Supervisionssituationen.


Mit Beiträgen von

Ada Fuest, Barbara Heine, Friedel John, Olympia Kirchberg, Kathrin Merl, Heidi Merlet, Anna Paduano, Dagmar Schnatmeyer, Gabriele Vogel-Wellmann, Matthias Wenke und Manuela Wiese.

Pressestimmen

Nutzer können die Methoden direkt in ihrer Beratungspraxis einsetzten. So eignet sich die Sammlung für erfahrene Berater und Coaches, die auf der Suche nach neuen Methoden sind wie auch für Berater, die sich gerade erst einen Methodenkoffer zusammenstellen. [...] Berater und Coaches profitieren besonders von den gelungenen Übersichten, durch die das Buch zu einem Nachschlagewerk für die Gestaltung von Coaching- und Beratungssettings wird. Somit ist die Methodensammlung eine sehr gute und praxisnahe Ergänzung zum „Handbuch der individualpsychologischen Beratung in Theorie und Praxis“ der gleichen Herausgeber.
Karin Busse, Persönlichkeitsentwicklung, Training, Coaching.

[M]it dem vorliegenden Band [steht] eine vordergründig individualpsychologisch ausgerichtete Verfahrenssammlung zur Verfügung [...], die gut vorgestellt und systematisch geordnet in vielen Beratungskontexten zur Anwendung kommen kann [...]. Die Sammlung kann darüber hinaus auch gut in der akademischen Lehre zur Lehrunterstützung herangezogen werden [...].
Peter-Ulrich Wendt, in: socialnet.

Vielleicht interessiert Sie auch:

Handbuch der individualpsychologischen Beratung in Theorie und Praxis

Ada FuestFriedel JohnMatthias Wenke (Hrsg.)

Handbuch der individualpsychologischen Beratung in Theorie und Praxis

Zusammenhänge erschließen – Horizonte öffnen

Alfred Adler heute

Bernd Rieken (Hrsg.)

Alfred Adler heute

Zur Aktualität der Individualpsychologie