Bernd Rieken (Hrsg.)

Wie bewältigt man das Unfassbare?

Interdisziplinäre Zugänge am Beispiel der Lawinenkatastrophe von Galtür

2015,  Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur,  Band 10,  192  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-3214-7

zurück zur Übersicht

Nach einer Katastrophe wie der schweren Lawine von Galtür im Jahre 1999 ist der Verarbeitungsprozess der Betroffenen oftmals langwierig und bedarf in der Regel einer intensiven Auseinandersetzung mit dem Geschehen. Drei der von Bernd Rieken bereits 2008 geführten Interviews mit betroffenen Einheimischen legen dabei eine weiterführende Beschäftigung mit der Katastrophenbewältigung der jeweiligen Personen nahe, da deren Erlebnisse besonders schwerwiegend waren.

Der interdisziplinäre Sammelband Wie bewältigt man das Unfassbare? macht es sich zur Aufgabe, die Interviews möglichst detailliert und dabei vielschichtig zu interpretieren. So werden sie einerseits aus verschiedenen psychotherapiewissenschaftlichen Perspektiven in Hinblick auf Verarbeitungs- und Bewältigungsmuster untersucht und andererseits geisteswissenschaftlich, indem sie aus Sicht der Ethnologie, Erzählforschung und Philosophie betrachtet werden.


Mit Beiträgen von

Thomas Barth, Gerhard Burda, Claudia Huber-Mairhofer, Godela von Kirchbach, Gisbert Redecker, Bernd Rieken, Michael Simon, Helena Maria Topaloglou, Sabine Tschugguel, Angelika Url, Robert Weimar.

Pressestimmen

Insgesamt ist das Buch als interessanter Ansatz zu bewerten, die individuelle Verarbeitung eines schwerwiegenden Lebensereignisses durch drei betroffene Menschen aus sehr unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten. Die einzelnen Kapitel erweitern den Horizont der Leserschaft für unterschiedliche Herangehensweisen und liefern so Anregungen, sich intensiver mit der Thematik aus verschiedenen, auch nicht-psychologischen Blickwinkeln auseinanderzusetzen.
Christiane Wempe auf socialnet.de

Vielleicht interessiert Sie auch:

Schatten über Galtür?

Bernd Rieken

Schatten über Galtür?

Gespräche mit Einheimischen über die Lawine von 1999

Die Angst

Egon Fabian

Die Angst

Geschichte, Psychodynamik, Therapie

Alfred Adler heute

Bernd Rieken (Hrsg.)

Alfred Adler heute

Zur Aktualität der Individualpsychologie