Klaus-Peter JacobyVera SchneiderWolfgang MeyerReinhard Stockmann

Umweltkommunikation im Handwerk

Bestandsaufnahme – vergleichende Analyse – Entwicklungsperspektiven

2005,  Sozialwissenschaftliche Evaluationsforschung,  Band 4,  410  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-1554-6

zurück zur Übersicht

Das Buch basiert auf einer Evaluation von Projekten der Umweltkommunikation im Handwerk, die im Auftrag der Deutschen Bundesstiftung Umwelt durchgeführt wurde. Im Rahmen der Evaluation erfolgte eine umfassende Bestandsaufnahme und Dokumentation von Aktivitäten zur Förderung der Umweltkommunikation im Handwerk. Der Schwerpunkt der Studie liegt in der Erfassung und Bewertung der Nachhaltigkeit von Projektwirkungen, wobei zwischen der Evaluation thematisch eingegrenzter Einzelvorhaben und der Evaluation von Projekten zum Aufbau institutioneller Strukturen zu unterscheiden ist. Auf Basis der Ergebnisse werden Empfehlungen zur Optimierung künftiger Aktivitäten zur Umweltkommunikation abgeleitet.

Autoreninfo

Klaus-Peter Jacoby: Mitarbeiter und Mitarbeiterin des Centrums für Evaluation (CEval) an der Universität des Saarlandes

Vera Schneider: Mitarbeiter und Mitarbeiterin des Centrums für Evaluation (CEval) an der Universität des Saarlandes

Soziologe, Stellvertretender Leiter des Centrums für Evaluation (CEval) an der Universität des Saarlandes und Koordinator des Arbeitsbereichs Arbeitsmarkt und Umwelt, Gründungsmitglied der Gesellschaft für Evaluation (DeGEval e.V.) und Mitglied der Europäischen Evaluationsgesellschaft (EES); ehemaliger Sprecher des DeGEval-Arbeitskreises Evaluationen im Umweltbereich; Forschungsschwerpunkt Methoden der empirischen Sozialforschung; Evaluationsexperte in den Bereichen Arbeitsmarkt, Regionalentwicklung und Umwelt; Dozent und Trainer in zahlreichen nationalen und internationalen Monitoring- und Evaluationskursen.

Dr. Reinhard Stockmann, Professor für Soziologie, Leiter des Centrums für Evaluation (CEval) an der Universität des Saarlandes (www.ceval.de), Geschäftsführender Herausgeber der Zeitschrift für Evaluation (www.zfev.de) und Leiter des Studiengangs "Master of Evaluation" (www.master-evaluation.de).

Dr. Reinhard Stockmann, Professor for Sociology, Director of the Center for Evaluation (Ceval) at the Saarland University (www.ceval.de), Managing Editor of the journal “Zeitschrift für Evaluation” (www.zfev.de) and head of the master programme “Master of Evaluation” (www.master-evaluation.de).0

Pressestimmen

Das Buch ist sehr dicht und technisch geschrieben. Konzepte werden immer sorgfältig definiert. Zahlreiche Abbildungen, Textboxen und Tabellen vermitteln komprimiert zentrale qualitative und quantitiative Ergebnisse (z.B. Interview-Zitate, Statistiken). Im Anhang des Buches werden die Untersuchungsinstrumente (Leitfäden, Fragebögen) dokumentiert. Duch die klare Strukturierung und den sorgfältigen und transparenten methodischen Zugang ist die Studie auch als Referenz für andere Evaluationsforschungsprojekte nutzbar.
Nicola Döring in: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 3. 2006.