Lutz Röhrich

Gesammelte Schriften zur Volkslied- und Volksballadenforschung

2002,  Volksliedstudien,  Band 2,  512  Seiten,  E-Book (PDF),  30,60 €,  ISBN 978-3-8309-6213-7

zurück zur Übersicht

Der international renommierte und vielfach geehrte Volkskundler Prof. Dr. Lutz Röhrich feiert am 9. Oktober 2002 seinen 80. Geburtstag. Zu diesem Anlaß gibt das Deutsche Volksliedarchiv seine an verschiedenen Orten publizierten Aufsätze zur Volkslied- und Volksballadenforschung als Festgabe neu heraus. Die hier versammelten Schriften des langjährigen ehemaligen Direktors des DVA und Ordinarius für Volkskunde der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg reichen von grundlegenden Aufsätzen etwa zur Sagenballade und zum Rätsellied über Studien zu einzelnen Liedern (Ballade vom Teufelsroß, Herr Peters Seefahrt) wie auch zu Liedtypen (Liebeslied, Kinderlied) bis hin zur Frage nach den Geschlechterrollen im Volkslied (Das verführte und das verführende Mädchen). Dieses Kompendium dokumentiert nicht nur das liedbezogene Schaffen eines reichen Forscherlebens, sondern bietet auch einen interessanten Einblick in die Volksliedforschung.

Pressestimmen

Auch ist das Buch ein Lehrbuch [...]. [...] Für den Lehrbuchcharakter spricht auch, dass jedem der 16 Einzelbeiträge aktualisierte Bibliografien oder Fußnotenapparate angehängt sind, die zu vertiefender Lektüre anregen. [...] Die attraktive Aufmachung mit erstklassig ausgewählten Illustrationen ist ein weiterer Baustein, der den Leser für das Buch einnimmt. Man sieht: Es muss nicht immer teure Hochglanz-Aufmachung sein, um Anschaulichkeit und Fachwissen zu verdeutlichen und zu vertiefen. Eine breite Rezeption des gedankenreichen und gut gegliederten Buches auch im Ausland wäre wünschenswert. Fazit: Hier sollte das Werk den Meister loben - und das tut es wirklich.
Sabine Wienker-Piepho in: Lied und populäre Kultur/Song and Popular Culture, Jahrbuch des Deutschen Volksliedarchivs, Bd. 49/2004, S. 258ff.

Wer sich näher mit den Texten der Volkslieder auseinandersetzen will, der findet in diesen Aufsätzen wertvolle Informationen und Vergleichsmöglichkeiten.
Aus: Singt und spielt. Schweitzer Blätter für klingende Volkskunde. November 2002, 69. Jg., Heft 6, S. 95.