Auslandspraktika in der LehrkräftebildungDez 2021

 Goethe-Institut e.V. (Hrsg.)
unter redaktioneller Mitarbeit von Seyna DiraniJelena Bloch

Auslandspraktika in der Lehrkräftebildung

Erste Erkenntnisse aus dem SCHULWÄRTS!-Forschungshub des Goethe-Instituts

2022,  211  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4403-4

Mit Beiträgen von
Caroline FelskeManuela HackelAndreas HänssigJan SpringobDaniela ElsnerMaren HannekenSina WestaSophie KlugeThomas ReyAdrianna HlukhovychJulia Schmengler

zurück zur Übersicht

Um die Internationalisierung der Lehrkräftebildung voranzutreiben, gibt es viele Wege – einer davon heißt Mobilität. Binnen der letzten Dekade wurde die Forderung nach einer erweiterten Lehramtsausbildung seitens der Bildungs- und Forschungslandschaft immer lauter. Aspekte wie das Erlernen eines adäquaten Umgangs mit sprachlicher und kultureller Vielfalt seien unabdingbare Komponenten der Lehrkräftebildung, die es zu fördern gilt. Zahlreiche Untersuchungen bilden bereits valide Evidenz für das Vorhaben. Doch welchen konkreten Effekt hat die Mobilität von Studierenden – genauer die Auslandsmobilität – auf die Internationalisierung der Lehrkräftebildung? In welchem Umfang ist sie wie und wo möglich? Wozu kann und sollte sie bestenfalls beitragen? Decken sich Erwartungen seitens der Lehramtsstudierenden mit dem tatsächlichen Ertrag? Und welche Funktionen erfüllen dabei Programme wie SCHULWÄRTS! des Goethe-Instituts?

Für den vorliegenden Sammelband stellt der SCHULWÄRTS!-Forschungshub aktuelle Untersuchungen rund um das Thema der Internationalisierung der Lehrkräftebildung aus den unterschiedlichsten Fachdisziplinen zusammen: Kulturtheorie, Erziehungswissenschaft, Fachdidaktik, Schulpraxis, Internationale Lehrkräftebildung & Bildungsforschung sowie Bildungspolitik geben Einblicke und erste Erkenntnisse aus theoretischen und empirischen Forschungsarbeiten.

Vielleicht interessiert Sie auch:

Schulpraktische Studien und Professionalisierung: Kohärenzambitionen und alternative Zugänge zum Lehrberuf

Christian ReintjesTill-Sebastian IdelGabriele BellenbergKathi V. Thönes (Hrsg.)

Schulpraktische Studien und Professionalisierung: Kohärenzambitionen und alternative Zugänge zum Lehrberuf

Professionalisierung durch Forschen und Reflektieren im Praxissemester?

Katrin Glawe

Professionalisierung durch Forschen und Reflektieren im Praxissemester?

Eine kritische Bilanz aus Sicht von Grundschullehramtsstudierenden

Facetten der Mehrsprachigkeit aus theoretischer und unterrichtspraktischer Sicht

Ulrike ReegUlrike Simon (Hrsg.)

Facetten der Mehrsprachigkeit aus theoretischer und unterrichtspraktischer Sicht

Langzeitpraktika als Lernräume

Julia KošinárAlexander GröschnerUlrike Weyland (Hrsg.)

Langzeitpraktika als Lernräume

Historische Bezüge, Konzeptionen und Forschungsbefunde