Generation Hochschulabschluss: neue und alte DifferenzierungenJun 2021

Gregor FabianChoni FlötherDirk Reifenberg (Hrsg.)

Generation Hochschulabschluss: neue und alte Differenzierungen

Ergebnisse des Absolventenpanels 2017

2021,  246  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4391-4

zurück zur Übersicht

Wohin führt ein Studium? Wie mobil sind Absolvent*innen? Welche Kompetenzen haben sie? Wie hoch ist ihre Affinität zur Forschung? Sind Bachelorabsolvent*innen am Arbeitsmarkt erfolgreich? Was sind nicht-traditionelle Studienformate? Wie heterogen sind ihre Absolvent*innen? Wer geht nach Abschluss in ein weiteres Studium oder in den Arbeitsmarkt über? Wer verdient gut? Dies sind nur einige der Fragen, die in diesem Band aufgegriffen werden. Die Datenbasis des bundesweiten Absolventenpanels 2017 (ap2017) wurde durch die Kooperation mehrerer Forschungsinstitute ermöglicht. Die zahlreichen Ergebnisse des gemeinsamen Projekts werden in diesem Band vorgelegt.

Vielleicht interessiert Sie auch:

Generation Hochschulabschluss: Vielfältige Perspektiven auf Studium und Berufseinstieg

Choni FlötherGeorg Krücken (Hrsg.)

Generation Hochschulabschluss: Vielfältige Perspektiven auf Studium und Berufseinstieg

Analysen aus der Absolventenforschung

Absolventenstudien

Kerstin Janson

Absolventenstudien

Ihre Bedeutung für die Hochschulentwicklung
Eine empirische Betrachtung

Die Organisation des Übergangs Schule–Hochschule deutscher Hochschulen

Cornelia Driesen

Die Organisation des Übergangs Schule–Hochschule deutscher Hochschulen

Eine empirische Untersuchung zur Perspektive von Hochschulleitungen

Schule, Ausbildung, Arbeitslosigkeit

Andreas Daniel

Schule, Ausbildung, Arbeitslosigkeit

Übergänge am Beginn des Erwachsenenalters und ihre Relevanz für delinquentes Handeln