Lesetest für Berufsschüler/innen

Rebecca DrommlerMarkus LinnemannMichael Becker-MrotzekHilde HaiderJudith Wahlers

Lesetest für Berufsschüler/innen

LTB-3 Handbuch

2006,  KöBeS - Kölner Beiträge zur Sprachdidaktik,  Band 3,  40  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-89325-860-4

zurück zur Übersicht

Handhabbare Lesetests liegen vor allem für Kinder vor. Sie sind meist Teil von Schulleistungs- oder Schulfähigkeitstests und dienen hauptsächlich der Früherkennung von Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten oder zur Diagnose einer allgemeinen Schulfähigkeit. Ein Lesetest speziell für Berufsschüler/innen eines Alters, in dem die Entwicklung der Lesekompetenz bereits abgeschlossen sein sollte, fehlte bislang. Diese Lücke schließt dieser Test.
Klassenarbeiten, Klausuren und Fachprüfungen dauern oft mehrere Stunden, sowohl in ihrer Dauer wie in ihrer Auswertung. Die Dauer der Prüfungen ist in Prüfungsordnungen vorgegeben. Der hier beschriebene Test ermöglicht es, auf ökonomische und objektive Weise die Lesekompetenz von Schülerinnen und Schülern zu erfassen. Testdurchführung und -auswertung nehmen nur wenig Zeit in Anspruch und ermöglichen eine problemlose Integration in den Schulalltag. .