ICILS 2018 #NRWAug 2020

Birgit EickelmannCorinna MassekAmelie LabuschJulia GerickJan Vahrenhold (Hrsg.)

ICILS 2018 #NRW

Computer- und informationsbezogene Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern in Nordrhein-Westfalen im internationalen Vergleich und Kompetenzen im Bereich Computational Thinking

2020,  208  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4060-9

zurück zur Übersicht

Mit diesem Band werden die Ergebnisse der International Computer and Information Literacy Study 2018 für Nordrhein-Westfalen (NRW) vorgelegt. Durch die Teilnahme an der Studie können erstmals für NRW die computer- und informationsbezogenen Kompetenzen sowie Kompetenzen im Bereich ‚Computational Thinking‘ der Schülerinnen und Schüler ermittelt werden. Die Studie adressiert zudem die bundeslandspezifischen Rahmenbedingungen des Kompetenzerwerbes und fokussiert dabei Fragen nach Unterstützungsangeboten und Maßnahmen, nach der Perspektive der Schulleitungen, nach selbsteingeschätzten Kompetenzen der Lehrkräfte sowie der Nutzung digitaler Medien durch schulische Akteure. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Professionalisierung und Kooperation von Lehrkräften unter den Bedingungen des digitalen Wandels. Vertiefend wird zudem der Informatikunterricht in NRW betrachtet. Der Band wendet sich an eine breite Leserschaft, die an der Entwicklung von Schule und Unterricht in Nordrhein-Westfalen im Kontext digitaler Transformationsprozesse interessiert ist.