Reinhold Popp (Hrsg.)

Die Arbeitswelt im Wandel! Der Mensch im Mittelpunkt?

Perspektiven für Deutschland und Österreich

2019,  Psychotherapiewissenschaft in Forschung, Profession und Kultur,  Band 24,  184  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3956-6

Mit Beiträgen von
Julia Bock-SchappelweinUrsula della Schiava-WinklerHelmut MahringerReinhold PoppUlrich ReinhardtMonika Spiegel

zurück zur Übersicht

Wird sich die zukünftige Arbeitswelt an den Bedürfnissen der Menschen oder an der Funktionslogik von Maschinen orientieren? Wie werden Arbeitsqualität, Lebensqualität und Gesundheit zukünftig zusammenhängen? Fungiert der Strukturwandel der Arbeitsmärkte als Jobmotor – oder müssen wir uns vor einem dramatischen Abbau von Arbeitsplätzen fürchten? Welche Rahmenbedingungen werden das Arbeiten in der Zukunft beeinflussen – und wie muss die Politik diese Bedingungen vorausschauend gestalten? Wie können zukunftsfähige Führungskräfte für eine agile, digitale und kooperative Unternehmenskultur sorgen – und was kann eine empathische und partizipative Organisationsberatung dazu beitragen? Auf diese und viele weitere prospektiven Fragen werden in dem Sammelband aus der Sicht der sozial- und humanwissenschaftlichen Zukunftsforschung, der Psychologie, der Psychotherapiewissenschaft und der Volkswirtschaftslehre klare und allgemein verständliche Antworten gegeben. Dabei zeigt sich, dass es viel mehr Gründe für Zuversicht als für Zukunftsangst gibt.

Vielleicht interessiert Sie auch:

Aufbruch in die Zukunft<br />Erfolgreiche Entwicklungen von Schlüsselkompetenzen in Schulen und Hochschulen

Volker Heyse (Hrsg.)

Aufbruch in die Zukunft
Erfolgreiche Entwicklungen von Schlüsselkompetenzen in Schulen und Hochschulen

Aktuelle persönliche Erfahrungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Die Lifelong Learning Universität der Zukunft

Nino TomaschekKatharina Resch (Hrsg.)

Die Lifelong Learning Universität der Zukunft

Institutionelle Standpunkte aus der wissenschaftlichen Weiterbildung

Die Stadt der Zukunft

Judith FritzNino Tomaschek (Hrsg.)

Die Stadt der Zukunft

Aktuelle Trends und zukünftige Herausforderungen

Zukunftsforschung und Psychodynamik

Reinhold PoppBernd RiekenBrigitte Sindelar

Zukunftsforschung und Psychodynamik

Zukunftsdenken zwischen Angst und Zuversicht