Organisation und Management von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen

Anke HanftKatrin BrinkmannStefanie KretschmerAnnika MaschwitzJoachim Stöter

Organisation und Management von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen

Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen

Band 2

2016,  264  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3372-4

zurück zur Übersicht

Im Bund-Länder-Wettbewerb Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen fokussiert das Teilprojekt Organisation und Management der Universität Oldenburg Erfolgsfaktoren und Hemmnisse zur nachhaltigen Implementierung von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen. Im Spannungsfeld von Kulturen, Strukturen, Strategien und Interessen sowie den sehr spezifischen Governance- und Steuerungsstrukturen von Hochschulen stehen die geförderten Vorhaben vor besonderen Anforderungen, die mit klassischen Instrumenten des Projektmanagements allein kaum zu bewältigen sind. Die bei der Planung, Entwicklung und organisatorischen Verankerung von weiterbildenden Studienangeboten gewählten Lösungsansätze werden aufgezeigt und theoriegeleitet analysiert. Zudem unterstreichen Fallberichte ausgewählter Projekte die mit der nachhaltigen Implementierung von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen verbundenen Herausforderungen und zeigen mögliche Herangehensweisen auf.

Vielleicht interessiert Sie auch:

Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen

Andrä WolterUlf BanscherusCaroline Kamm (Hrsg.)

Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen

Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs Aufstieg durch Bildung: offene Hochschule

Lebenslanges Lernen auf akademischen Bildungswegen

Norbert CollmarClaudia Schulz (Hrsg.)

Lebenslanges Lernen auf akademischen Bildungswegen

Kirchliche und diakonische Studiengänge – Perspektiven aus Forschung und Praxis

Übergänge gestalten

Walburga Katharina FreitagRegina BuhrEva-Maria DanzeglockeStefanie SchröderDaniel Völk (Hrsg.)

Übergänge gestalten

Durchlässigkeit zwischen beruflicher und hochschulischer Bildung erhöhen

Offene Hochschulen

Anke HanftKatrin Brinkmann (Hrsg.)

Offene Hochschulen

Die Neuausrichtung der Hochschulen auf Lebenslanges Lernen