Nele McElvanyHeinz Günter Holtappels (Hrsg.)

Empirische Bildungsforschung

Theorien, Methoden, Befunde und Perspektiven

Festschrift für Wilfried Bos

2013,  E-Book (PDF),  35,99 €,  ISBN 978-3-8309-7888-6

zurück zur Übersicht

Diese Festschrift zu Ehren von Professor Wilfried Bos, dem langjährigen Direktor des Instituts für Schulentwicklungsforschung, umfasst eine große Bandbreite aktueller Fragestellungen der empirischen Bildungsforschung. Thematisch spiegeln die 16 Beiträge die zentralen Forschungsschwerpunkte von Wilfried Bos wider: So werden einerseits theoretische Grundlagen und Forschungsbefunde zur Schulentwicklung in Deutschland und differenzierte Analysen im Kontext (inter-)nationaler Vergleichsstudien behandelt. Andererseits werden methodische Problemstellungen und Ansätze in der empirischen Bildungsforschung ebenso wie Entscheidungen und Bildungsverläufe im deutschen Bildungssystem thematisiert. Die Autorinnen und Autoren stammen aus unterschiedlichen Disziplinen und Ländern und haben Wilfried Bos an den verschiedenen Stationen seiner wissenschaftlichen Karriere begleitet.


Mit Beiträgen von

Hans-Peter Blossfeld, Ines Böhmer, Pierre Foy, Ingrid Gogolin, Cornelia Gräsel, Heinz Günter Holtappels, Sarah Howie, Klaus Klemm, Olaf Köller, Eva-Maria Lankes, Michael O. Martin, Nele McElvany, Ina V. S. Mullis, Nadja Pfuhl, Manfred Prenzel, Hans-Günter Rolff, Steffani Saß, Jörg-Peter Schräpler, Franziska Schwabe, Christian Tarnai, Ewald Terhart, Ulrich Trautwein, Jutta von Maurice, Horst Weishaupt, Ke Yu