Person und Verantwortung

Corinna Maulbetsch

Person und Verantwortung

Zur Grundlegung einer pädagogischen Handlungstheorie unter dem Aspekt der Erziehung zur Verantwortung im Kontext Schule

2010,  Bildungswissenschaftliche Studien,  Band 3,  238  Seiten,  E-Book (PDF),  26,90 €,  ISBN 978-3-8309-7434-5

zurück zur Übersicht

In der gegenwärtigen Bildungsdiskussion gehört die Frage der Verantwortung zu den zentralen Themen. Vor diesem Hintergrund wird der Verantwortungsbegriff in der vorliegenden Arbeit anthropologisch und ethisch beleuchtet sowie in seinen schulpraktischen Konsequenzen betrachtet.

Ausgehend von der Anthropologie der Person untersucht die Autorin, in welcher Verantwortung die Akteure in der schulischen Praxis stehen, und erörtert mit Bezug auf konkrete Fallbeispiele, wie diese Verantwortung auf verschiedenen Ebenen realisiert werden kann. Dabei wird aufgezeigt, welche Handlungsmöglichkeiten sich aus der Komplexität der im Einzelfall beschriebenen Verantwortungsphänomene ergeben und welche Wirkungen unterschiedliche Verhaltensweisen jeweils nach sich ziehen können.

Unter Berücksichtigung verschiedener Dimensionen von Verantwortung liefert die in der Arbeit entwickelte Handlungstheorie Denkanstöße für die Gestaltung einer Erziehung zur Verantwortung im Kontext Schule.