PISA 2006 Skalenhandbuch

Andreas FreyPäivi TaskinenKerstin Schütte PISA-Konsortium Deutschland (Hrsg.)
Unter Mitarbeit von Regine AsseburgClaus H. CarstensenBarbara DrechselTimo EhmkeBirte HarderMarco HoffmannMareike KobargGráinne NewcombeSilke RönnebeckKatrin SchöpsTina SeidelMartin SenkbeilCorinna SteenfattOliver WalterJörg Wittwer

PISA 2006 Skalenhandbuch

Dokumentation der Erhebungsinstrumente

2009,  376  Seiten,  broschiert,  68,00 €,  ISBN 978-3-8309-2160-8

zurück zur Übersicht

Dieser Band dokumentiert die in der Hauptstudie des „Programme for International Student Assessment“ (PISA) im Jahr 2006 in Deutschland eingesetzten Erhebungsverfahren. Es werden die Items der Fragebögen im Wortlaut wiedergegeben. Darüber hinaus werden für alle Erhebungsinstrumente statistische Kennwerte berichtet, die eine Beurteilung der Verfahren erlauben. Der Band richtet sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die im Feld der Bildungsforschung arbeiten, bzw. an alle, die besser verstehen wollen, wie die Befunde bei PISA zustande kommen.