Katja Wibbeke

LernBEGLEITUNG

Ein getestetes und erprobtes Programm zum Pädagogischen Wandel

2008,  Internationale Hochschulschriften,  Band 502,  186  Seiten,  E-Book (PDF),  22,40 €,  ISBN 978-3-8309-6903-7

zurück zur Übersicht

"LernBEGLEITUNG" konzentriert als Begriff ein differenziertes und umfassendes pädagogisches Weltbild, ein Denk- und Handlungsmuster, welches sich von der Wurzel her aus der Kölner Pädagogik erwartungswidrigen Verhaltens entwickelt hat. Die Geschichte und das Werden dieser (besonderen) Pädagogik durch und mit ihrer Forschergemeinschaft zeichnet die Autorin - angestoßen durch den inflationären Gebrauch des Begriffes 'Paradigma' (Th. Kuhn) - auf. Die Umfassenheit und Logik dieses pädagogischen Paradigmas "LernBEGLEITUNG" fordert zur Nachahmung und zum Weiterwirken dieses pädagogischen Programms auf, welches in den Bereichen Schule und Förderschule, Erwachsenenbildung, Jugendarbeit und Universitäten bereits zur Anwendung kam und auf viele Arten erprobt und bestätigt wurde.

Der Fokus dieser exzellenten Studie liegt auf der Anwendung der eigentlichen Paradigmatheorie, um paradigmagelungene wissenschaftliche Tätigkeit nachzuweisen. Wissenschaft mit diesem System der Paradigmatheorie zu betrachten, zeigt, dass Wissenschaft in erster Linie von Menschen und in ihrer Anwendung auch zur menschlichen Weiterentwicklung gemacht wird.

Autoreninfo

Katja Wibbeke, Dr. paed., geb. 1974, studierte Erziehungsschwierigenpädagogik in Köln. Sie unterrichtete an Förderschulen der emotionalen-sozialen Entwicklung sowie im Integrativen Unterricht. Ausbildung zur Gesprächstherapeutin, 2007 Promotion an der Universität zu Köln; Arbeitsschwerpunkte: Wertegeleitete Pädagogik, Lernen in Neurodynamischen Dimensionen (L.i.N.D.®), Begabungspädagogik, Erziehungs- und Kollegiale Beratung.