Analyse von Schulprogrammen

Ingola Mohr

Analyse von Schulprogrammen

Eine Arbeit im Rahmen der Internationalen Grundschul-Lese-Untersuchung (IGLU)

2006,  Internationale Hochschulschriften,  Band 462,  176  Seiten,  E-Book (PDF),  19,90 €,  ISBN 978-3-8309-6645-6

zurück zur Übersicht

Schulen entwickeln sich - aber in welcher Form und mit welchen Zielen?

In diesem Buch werden anhand eines eigens entwickelten Analyserasters Schulprogramme untersucht und mit den Hintergrundinformationen der Schul- und Lehrerbefragungsinstrumente der IGLU-Studie in Zusammenhang gebracht. Aus den gewonnenen Erkenntnissen folgt die Entwicklung und Erprobung eines Fragebogens, der in künftigen großangelegten Schulleistungsstudien zum Einsatz kommen wird, um mittels dieser systematischen Erfassung Informationen zum Stand der Schulentwicklung insgesamt sowie zum jeweiligen inhaltlichen und organisatorischen Vorgehen der Schulen insbesondere bei der Schulprogrammarbeit zu gewinnen.

Autoreninfo

Ingola Mohr, geb. 1974. Erstes Staatsexamen Lehramt an der Humboldt-Universität Berlin, dort studentische Hilfskraft und wissenschaftliche Mitarbeiterin in den Bereichen Empirische Bildungsforschung sowie Wirtschaftspädagogik; wissenschaftliche Mitarbeit im Forschungsprojekt QuaSUM des Landes Brandenburg; wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Hamburg (Projekt IGLU) und Promotion 2005. Verheiratet, zwei Kinder.