Wilfried BosEva-Maria LankesNike PlaßmeierKnut Schwippert (Hrsg.)

Heterogenität

Eine Herausforderung an die empirische Bildungsforschung

2004,  320  Seiten,  E-Book (PDF),  22,40 €,  ISBN 978-3-8309-6393-6

zurück zur Übersicht

Der Band enthält Beiträge, die anlässlich der 64. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF) im Herbst 2003 in Hamburg zum Thema "Heterogenität: Eine Herausforderung an die empirische Bildungsforschung" präsentiert wurden.

Das gastgebende Institut für International und Interkulturell Vergleichende Erziehungswissenschaft hat auf seine Einladung an den Gründungsort der AEPF rege Resonanz erfahren. Dass das Tagungsthema nicht nur abstrakt wahrgenommen wurde, wird nicht nur an der großen Anzahl von eingereichten Beiträgen deutlich. Beeindruckend war auch die thematische Breite der Vorträge, welche wiederum die Heterogenität des Forschungsfeldes belegt. Insgesamt wurden über hundert Vorträge zum Themenschwerpunkt der Tagung - zum Teil in Symposien und zum Teil in Arbeitsgruppen - gehalten, verschiedene Präsentationen anderer Themen der empirischen pädagogischen Forschung in Einzelbeiträgen vorgestellt und über dreißig Poster präsentiert. In diesem Band sind 20 dieser Beiträge dokumentiert.