Virtueller Campus

Erwin WagnerMichael Kindt (Hrsg.)

Virtueller Campus

Szenarien – Strategien – Studium

2001,  Medien in der Wissenschaft,  Band 14,  520  Seiten,  E-Book (PDF),  22,90 €,  ISBN 978-3-8309-6093-5

zurück zur Übersicht

"Virtueller Campus" und "Virtuelle Hochschule" - in einigen Fällen auch "virtuelles Studium" - sind zum Trendthema und zu Schlüsselbegriffen im Umgang mit den so genannten Neuen Medien in der Hochschullandschaft und insbesondere in der Hochschullehre geworden.

Auf dem "virtuellen" Campus wird - neben den tradierten Formen im Gewande neuer Technologien - in spezifischen Aspekten anders gearbeitet, anders gelehrt und gelernt, anders kooperiert und anders gedacht.

Welcher Art diese Unterschiede im Detail sind, was davon bedeutsam und was lediglich vorübergehende Modeerscheinung ist, vor allem aber, was davon Potential hat, Hochschulen und Studium künftig tiefgreifend zu verändern, ist derzeit erst in Ansätzen sichtbar.

Die Beiträge dieses Bandes bieten ein repräsentatives Bild zum gegenwärtigen Stand der Entwicklung in den Bereichen Lernen und Didaktik sowie Struktur und Implementierung. Autorinnen und Autoren sind überwiegend die Entwickler selbst. Sie dokumentieren Erfahrungen mit neuen Lernformen und die wachsende Verbreitung multimedialer Anwendungen im Studium.