Petra Nickel

Mädchenzeitschriften - Marketing für Medien

Eine kommunikationswissenschaftliche Analyse der Marktstrategien und Inhalte

2000,  Internationale Hochschulschriften,  Band 336,  360  Seiten,  E-Book (PDF),  22,90 €,  ISBN 978-3-8309-5891-8

zurück zur Übersicht

Ausgehend von der Grundannahme, dass ein Verständnis der Medien erst durch die Verknüpfung soziostruktureller wie ökonomischer Bedingungen möglich ist, untersucht die Autorin die vier Mädchenzeitschriften MÄDCHEN, BRAVO GIRL, BRIGITTE YOUNG MISS und KUSCHELROCK. Vor dem Hintergrund einer kommunikationswissenschaftlichen und ökonomischen Herangehensweise entwickelt sie eine umfangreiche Analyse des Marktes, der Zielgruppe, des Mediums und ihrer Marketingstrategien und steuert so der Zeitschriftenforschung neue, interdisziplinäre Aspekte bei.

Die Autorin zeigt hier auf, dass es trotz erschwerter Marktbedingungen der Medienindustrie gelingt, zielgruppenaffine Konzepte und Marketingstrategien erfolgreich umzusetzen.

Autoreninfo

Petra Nickel, Jahrgang 1965, von 1982-1983 Highschool in den USA; 1986-1988 Ausbildung zur Werbekauffrau in Düsseldorf; 1988-1989 Castingdirector bei einer Werbefilmproduktion in Düsseldorf; von 1989-1994 Studium der Kommunikationswissenschaften, Germanistik und Politik an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster; 1998 Promotion. Seit 1998 arbeitet sie im Bereich Medienmarketing.