Karsten Weber

Simulation und Erklärung

Kognitionswissenschaft und KI-Forscher in wissenschaftstheoretischer Perspektive

1999,  Internationale Hochschulschriften,  Band 313,  134  Seiten,  broschiert,  19,50 €,  ISBN 978-3-89325-760-7

zurück zur Übersicht

Mit Ausflügen in die wissenschaftstheoretische Debatte und in die KI-Forschung erläutert der Autor, was Simulationen sind und welche verschiedenen Ansätze möglich sind. Dieser interdisziplinäre Ansatz des traditionell zwischen Theorie und Empirie gespaltenen Leib-Seele-Problems zeigt, daß es keine vollständige Reduktion des Mentalen auf das Physische geben kann und daß Erklärung durch Simulation grundsätzlich wissenschaftstheoretische Probleme aufwirft, wenn Simulationen Beobachtungen am Simulierten völlig ersetzen sollen.