Wenchao Li

Buddhistisch philosophieren

Eine Einführung

1999,  196  Seiten,  broschiert,  15,30 €,  ISBN 978-3-89325-749-2

zurück zur Übersicht

"Eine Einführung in buddhistisches Philosophieren ist ein schwieriges Unterfangen und akademische Arroganz gleichermaßen."

Mit diesen Worten beginnt der Autor sein Werk – nichtsdestoweniger gelingt es ihm mit Hilfe einer lebendigen Bildersprache, Ideen und Denkanstöße des Buddhismus dem westlichen Leser näherzubringen.

Was ist die Stellung des Menschen im Ganzen der Welt? Was sind Wahrheit, Wirklichkeit und Realität? Woher kommen moralische Forderungen? Wie diese und andere philosophische Fragen im Buddhismus gestellt werden und welche Ansätze zu ihrer Lösung angeboten werden, zeigt der Autor in dieser ebenso interessanten wie verständlichen Einführung.

Der Autor ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technischen Universität und Privatdozent an der Freien Universität Berlin.