Norwegian Friluftsliv

Annette R. HofmannCarsten Gade RollandKolbjørn RafossHerbert Zoglowek

Norwegian Friluftsliv

A Way of Living and Learning in Nature

2018,  214  Seiten,  paperback,  with numerous, partly coloured illustrations,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-3851-4

zurück zur Übersicht

This book is aimed at an international readership. Friluftsliv is a Norwegian form of living outdoors in harmony with nature. The book demonstrates how friluftsliv is central to Norwegian social and cultural practices in the outdoors. The purpose of this book is to provide you with knowledge, ideas and perspectives that can enhance your understanding of nature and help make your stay in nature more purposeful and meaningful. Key themes addressed throughout the book include:
Friluftsliv as a social and cultural phenomenon
Friluftsliv as an educational approach
– Nature guiding and leadership in nature
– Outdoor adventure education
Friluftsliv activities

Pressestimmen

Besonders beeindruckend muten dann die Beispiele für Winteraktivitäten an, in Schnee, Eis und (teilweiser) Finsternis: Etwa althergebrachte Skitechniken und Methoden der Skipflege, spezielle Winterspielplätze für Kinder und Jugendliche, oder Übernachtungen in Winterkamps in Zelten oder selbstgebauten Schneehöhlen. Wer jedoch zu dieser heißen Jahreszeit nicht an den Winter denken möchte, findet natürlich auch viele Ideen und Anregungen für die warmen Jahreszeiten. Ein spannendes Buch, welches interessante Einblicke in Green Care bezogene outdoor-Aktivitäten aus norwegischer Sicht erlaubt.
Erschienen in: Green Care. Die Fachzeitschrift für naturgestützte Interaktion 2/2019, S. 43.

Vielleicht interessiert Sie auch:

Friluftsliv – ein norwegisches Phänomen

Annette R. HofmannCarsten Gade RollandKolbjørn RafossHerbert Zoglowek

Friluftsliv – ein norwegisches Phänomen

Eine Lebensphilosophie in Theorie und Praxis

Schulsportforschung

Heinz AschebrockGünter Stibbe (Hrsg.)

Schulsportforschung

Wissenschaftstheoretische und methodologische Reflexionen

Passionately Inclusive: Towards Participation and Friendship in Sport

Detlef DumonAnnette R. HofmannRosa DiketmüllerKatrin KoenenRichard BaileyConstanze Zinkler (Hrsg.)

Passionately Inclusive: Towards Participation and Friendship in Sport

Festschrift für Gudrun Doll-Tepper

Sport für alle

Dieter H. JüttingMichael Krüger (Hrsg.)

Sport für alle

Idee und Wirklichkeit