Beratung in der Schulsozialarbeit

Annette Just

Beratung in der Schulsozialarbeit

Eine kritisch-konstruktive Analyse

2016,  406  Seiten,  broschiert,  49,90 €,  ISBN 978-3-8309-3454-7

zurück zur Übersicht

Die Kernaufgabe der Schulsozialarbeit liegt in der Beratung von Schülern, Lehrern und Eltern.

Auf Grundlage der systemischen Beratung wird mit diesem Band ein Handlungsmodell erarbeitet, das sozialpädagogisches Können, Kooperationswissen, Methoden- und Praxiswissen sowie Evaluationswissen zusammenführt. Im Rahmen einer kritisch-konstruktiven Analyse werden zudem die beiden Systeme Jugendhilfe und Schule in ihrem Zusammenhang berücksichtigt und der Entwicklungsprozess der Schulsozialarbeit erörtert. Praxisbezogene Beispiele runden den Band ab.

Mit dem Anspruch an eine professionelle Schulsozialarbeit entwickelt Annette Just in „Beratung in der Schulsozialarbeit“ Handlungsleitlinien für ein fachliches Profil und ein eigenständiges Angebot am Ort Schule mit dem Ziel der individuellen Hilfe und dem Schwerpunkt Beratung.

Vielleicht interessiert Sie auch:

Handbuch der individualpsychologischen Beratung in Theorie und Praxis

Ada FuestFriedel JohnMatthias Wenke (Hrsg.)

Handbuch der individualpsychologischen Beratung in Theorie und Praxis

Zusammenhänge erschließen – Horizonte öffnen

Eine Hand wäscht die andere?

Wolf-Rüdiger Dähnrich

Eine Hand wäscht die andere?

Lobbyismus in der Jugendsozialarbeit als innovative Form partizipationsorientierter Kommunikation