Lemke, Valerie

Valerie Lemke hat an der Universität zu Köln Lehramt für die Primarstufe studiert, bevor sie als Stipendiatin der Graduiertenschule für LehrerInnenbildung der Universität zu Köln promoviert wurde. Sie ist akademische Rätin in der germanistischen Linguistik und Sprachdidaktik an der Universität Duisburg-Essen. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Schreibdidaktik und Schreibprozessforschung.

Rechtschreiben beim TextschreibenOkt 2021


Rechtschreiben beim Textschreiben

Zum Einfluss der Orthographie auf die Schreibflüssigkeit und die Qualität von Schülertexten

2021,  208  Seiten,  broschiert,  29,90 €,  ISBN 978-3-8309-4358-7