Farkas, Katarina

Prof.in Dr.in Katarina Farkas ist in der Aus- und Weiterbildung der PH Zug und Luzern als Dozentin FD DE/DaZ sowie für hohe und besondere Begabungen tätig. Seit 1.9.2023 hat sie eine Forschungsdozentur zum Thema Hochbegabung und Sprache inne.
Forschungsinteressen/Schwerpunkte: Begabtenförderung im Allgemeinen sowie im Bereich Sprache, Sprachförderung von Begabten aller Domänen sowie Kreativität und Sprache
Lehre/Tätigkeitsfeld: Fachdidaktik und Begabung; Lehre auch im MA Schulische Heilpädagogik; Forschung

Begabung verändert – förderliche Lernwelten erforschen, gestalten, implementieren


Begabung verändert – förderliche Lernwelten erforschen, gestalten, implementieren

2024,  678  Seiten,  broschiert,  69,90 €,  ISBN 978-3-8309-4669-4

Begabte Figuren in Literatur und Unterricht


Begabte Figuren in Literatur und Unterricht

2022,  214  Seiten,  broschiert,  34,90 €,  ISBN 978-3-8309-4554-3

Begabungsförderung, Leistungsentwicklung, Bildungsgerechtigkeit – für alle!


Begabungsförderung, Leistungsentwicklung, Bildungsgerechtigkeit – für alle!

Beiträge aus der Begabungsförderung

2020,  418  Seiten,  broschiert,  49,90 €,  ISBN 978-3-8309-4067-8

Vorwort zum Heft

Artikel in der Zeitschrift „“

. Jahrgang, /

Vorwort zum Heft

zum Artikel

Aktuelle Chancen und Herausforderungen einer fachdidaktischen Begabungsforschung

Artikel in der Zeitschrift „“

. Jahrgang, /

Aktuelle Chancen und Herausforderungen einer fachdidaktischen Begabungsforschung

zum Artikel